Bildleiste

Neue Kodak Picture Kiosk Software V5.0

Mit der vielfältigen Software können Konsumenten Bilder aus Facebook und Co. einfach und schnell herunterladen, bearbeiten, drucken und sofort mitnehmen.

Mehr als 140 Milliarden Fotos und Bilder wurden bis heute auf das größte soziale Netzwerk der Welt, Facebook, hochgeladen. Und täglich kommen fast 200 Millionen dazu. Soziale Netzwerke stellen damit ein enormes Potenzial als Quelle für die Erstellung von Foto- und Premiumprodukten dar. Dieses Potenzial, das für kleine und große Einzelhändler neue attraktive Umsatz- und Ertragschancen beinhaltet, konnte bis dato kaum genutzt werden, weil es keine Möglichkeit gab, auf die Bilder in den Ladengeschäften zuzugreifen.

Mit der Einführung der neuen Picture Kiosk Software V5.0 ermöglicht es Kodak nun Einzelhändlern, dieses aufzugreifen und gewinnbringend auszuschöpfen. Denn die neueste Version der Kodak Software erlaubt es Kunden jetzt, direkt auf ihre Bilder in sozialen Netzwerken, wie zum Beispiel Facebook, aber auch Google Picasa und die Kodak Picture Gallery, zuzugreifen. Fotobegeisterte sind somit in der Lage, Bilder aus den diversen Plattformen als individuelle Fotobücher, persönliche Grußkarten oder Kalender zu gestalten und direkt vor Ort auszudrucken. Diese neuen Funktionen werden Konsumenten zukünftig animieren, mehr Fotopremiumprodukte im Einzelhandel zu erwerben. Die Software wird derzeit deutschlandweit installiert und ab Dezember zur Verfügung stehen.

Kodak Picture Kiosk Software V5.0: Die Antwort auf sich stetig ändernde Kundenbedürfnisse – Die neue Kodak Picture Kiosk Software bietet zusätzlich zur Facebook-Anbindung weitere neue Funktionen und eröffnet Händlern neue Geschäftsmöglichkeiten:

- Das erweiterte Kodak Sofort-Fotobuchportfolio bietet Kunden jetzt weitere Optionen, um noch schneller Fotobücher zu erstellen. Die Option Standard Einseitig wird auf hochwertigem Kodak Xtralife Fotopapier gedruckt und mit einer langlebigen, wasserfesten und schmutzabweisenden Laminierung veredelt, damit Details in bester Kodak Qualität zur Geltung kommen. Die Version Standard Doppelseitig ermöglicht es Verbrauchern, doppelseitige Fotoprodukte anzufertigen. Die dritte Variante, Premium Doppelseitig, vereint die besten Eigenschaften der beiden anderen Versionen: brillante Fotos auf randlosem Kodak Xtralife Fotobuchpapier, doppelseitig bedruckt.

  • Die neue Fotokiosk-Software ist sowohl kompatibel mit dem Kodak Duplex- Fotodrucker D4000 als auch mit dem DL2100. Der D4000 ermöglicht flexible und kompakte doppelseitige Drucke randloser Premium-Fotoprodukte in bester Qualität. Der DL2100 Duplex Drucker bietet eine einzigartige Kombination aus Kodak Qualität, Höchstgeschwindigkeit, Zuverlässigkeit und kostengünstigem Drucken für den Handel.
  • Um Abläufe im Einzelhandel optimieren zu können, erlaubt die Software die Voreinstellung von individuellen Fotobuch-Spezifikationen für doppelseitige Fotobücher. Dem Betreiber ist es damit möglich, spezielle Größen für Bindungen, Einbände und Seiten vorzudefinieren.
  • Die innovative SmartFit Technologie gestaltet Fotobücher automatisch innerhalb weniger Sekunden. SmartFit ordnet Fotos dabei anhand von Ereignissen und Aufnahmedaten automatisch in ein Fotobuchlayout. Der Kunde kann dann entscheiden, ob er dieses sofort drucken oder das Layout weiter individuell anpassen möchte, zum Beispiel durch persönliche Bildunterschriften.
  • Kunden, die ein personalisiertes Fotobuch gestalten wollen, können sich der neuen originellen Designs und Hintergründe bedienen. Verbraucher können Fotobücher in den Größen 15×20cm, 20×20cm, 20×25cm und 20×30cm (Querformat bzw. quadratisch) sowie 25×20cm und 30×20cm (Hochformat) erstellen.
  • Die verbesserte Vorschaufunktion zeigt die Seiten exakt so an, wie sie im gedruckten Fotobuch erscheinen werden. Auf diese Weise kann der Kunde zunächst das Endprodukt am Bildschirm ansehen, bevor er es druckt.

Einfach, schnell und komfortabel für den Kunden – Facebook-Anbindung am Kodak Picture Kiosk: Soziale Netzwerke sind heutzutage eine der meistgenutzten Möglichkeiten, Bilder zu speichern, anzusehen und mit Freunden und Bekannten zu teilen. Hierbei ist besonders Facebook aufgrund seiner Größe hervorzuheben. Am Kodak Picture Kiosk kann der Kunde nun direkt sowohl auf seine eigenen Facebookbilder als auch auf ausgewählte Fotoalben von Freunden zugreifen, unter Einhaltung der Facebook Privatsphäre-Vorgaben. So können Fotos direkt entwickelt, daraus langlebige Fotoprodukte erstellt und diese sofort mitgenommen werden. Die Kodak Picture Kiosk Software V5.0 hilft Kunden, ihre Spontanität und Kreativität voll auszuleben, da sie jederzeit und überall auf ihre Bilder zugreifen können.

“Immer neue Applikationen und Entwicklungen im Onlinebereich, die das Weitergeben von Bildern betreffen, motivieren Kodak, stets neue Lösungen und Innovationen für den Einzelhandel zu entwickeln,” sagt Erwin Schwarzl, Geschäftsführer Kodak DACH, “Die Anbindung des Picture Kiosks an Soziale Netzwerke verdeutlicht erneut, dass Kodak mit neuen Innovationen auf die veränderten Kundenbedürfnisse eingeht und dazu inspiriert, die schönsten Momente auf kreativen Fotoprodukten festzuhalten.” (www.kodak.de)

Fotonachrichten 11 / 2011

Bewerten 87

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden