Nik Software veröffentlicht Color Efex Pro 4

Diese neue Version bietet neben neuen und verbesserten Filtern viele optimierte Funktionen.

Nik Software (www.niksoftware.com) startet die Markteinführung von Color Efex Pro 4, der nächsten Generation der weltweit beliebten digitalen fotografischen Filter für Retusche und kreative Optimierungen. Color Efex Pro 4 besteht aus insgesamt 55 Filtern, die mit neuester Technologie und zahlreichen Funktionen spektakuläre Effekte erzielen. Das Programm bietet stapelbare Filterkombinationen, visuelle Voreinstellungen und Filterzusammenstellungen sowie neue Filter, wie beispielsweise Detail Extractor, Vintage Film Efex und Image Borders. Color Efex Pro 4 umfasst zusätzlich einen neuen Protokollbrowser und optimierte Algorithmen sowie eine noch stärkere Leistung und verbesserte Benutzerfreundlichkeit.

Mit der patentierten U Point®-Technologie von Nik Software bietet Color Efex Pro 4 für Fotografen problemlos verwendbare Werkzeuge zur Feinabstimmung und Stilisierung ihrer Bilder. Mithilfe selektiver Anpassungen kommt der Nutzer dabei ganz ohne komplizierte Auswahlen oder Ebenenmasken aus. Die Filtereffekte werden hier mit nur wenigen Mausklicks in beeindruckender Präzision zu Bildern hinzugefügt oder aus ihnen entfernt. Vorgenommene Optimierungen werden automatisch und harmonisch in ein Bild gemischt und führen so zu überzeugend natürlichen Ergebnissen. Seine hohe Reaktions- und Verarbeitungsgeschwindigkeit erzielt Color Efex Pro 4 durch optimale Nutzung der neuesten Multicore- und Grafikprozessoren.

WICHTIGSTE NEUE FUNKTIONEN:

  • Filterkombinationen: gleichzeitige Anwendung mehrerer Filter, Einstellung der jeweiligen Deckkraft und Vornahme präziser selektiver Anpassungen zum Kreieren des gewünschten Looks
  • Film Efex, Natural Image Borders und weitere
  • Visuelle Voreinstellungen: Jeder Filter enthält Grundeinstellungen, die bereits mit einem Klick Ergebnisse liefern und auf diese Weise zum kreativen Experimentieren anregen
  • Filterzusammenstellungen: Mithilfe von Zusammenstellungen können jetzt Filterkombinationen benutzerdefiniert erstellt und für andere freigegeben werden
  • Protokollbrowser: Über diese Funktion werden ganz einfach intuitiv die Ergebnisse vorheriger Bearbeitungen und unterschiedliche Gestaltungen verglichen
  • GPU-Verarbeitung und Multicore-Optimierung: Die GPU-Verarbeitung nutzt uneingeschränkt die Prozessoren modernster Grafikkarten und bietet dadurch eine noch bessere Leistung
  • Benutzeroberfläche, Interaktion und Workflow: Optimierungen der Benutzeroberfläche und Interaktionen sowie Filter, Zoomsteuerungen, Tastaturkürzel und weiteren Funktionen

Color Efex Pro 4 ist ab sofort als Downloadversion und als Boxprodukt ab Mitte Oktober direkt bei Nik Software (www.niksoftware.com) sowie im Kamerafachhandel und spezialisierten Einzelhandel erhältlich. Die Liste aller Einzelhändler von Nik Software ist unter www.niksoftware.com/resellers zu finden.

Zwei Programmversionen sind erhältlich: die Color Efex Pro 4 Complete Edition mit 55 Filtern und die Color Efex Pro 4 Select Edition mit 26 Filtern.

Upgrades auf die Complete Edition von allen Editionen der Versionen 2.0 oder 3.0 werden ebenfalls angeboten. Kunden, die am 7. August 2011 oder danach Color Efex Pro oder ein Complete Collection-Paket erworben haben, sind berechtigt, ein kostenloses Upgrade zu erhalten. Weitere Informationen hierzu unter www.niksoftware.com/freeupgrade.

Color Efex Pro 4 ist kompatibel mit Windows und Mac. Es wird installiert als Plug-in mit 32 Bit und 64 Bit für Adobe® Photoshop® CS4 oder später, Adobe Photoshop Lightroom® 2.6 oder später, Adobe Photoshop Elements® 8 oder später sowie Apple® Aperture® 2.1.4 oder später installiert. Weitere Informationen über Color Efex Pro 4 einschließlich Video-Tutorials, Funktionsübersichten und spezieller Webinare unter www.niksoftware.com/colorefexpro.

Fotonachrichten 09 / 2011

91 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden