Nikon meldet Patent für Kamerawurf-Technologie an

Nikon meldet Patent für Kamerawurf-Technologie an
Ein Kamerawurf liefert oft schöne Bilder, ist aber auch sehr schwer auszuführen. Wie auf diversen Seiten zu lesen ist hat Nikon nun ein Patent für eine Technologie eingereicht, mit der die Fototechnik zum Klacks werden soll. Die Kamera soll dann auslösen, wenn sie sich zum Beispiel am höchsten Punkt der Wurfbahn befindet. Außerdem soll der Beschleunigungsmesser eingesetzt werden, um zum Beispiel das Objektiv der Kamera noch einzuziehen, wenn sie geworfen wird.

Ob dieser Auslösemechanismus auch wirklich in Nikon-Kameras verbaut wird, kann aufgrund der Patenterteilung nicht vorhersagt werden.

Fotonachrichten 10 / 2012

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden