Olympus OM-D Video-Tutorials online und Endspurt beim OM-D: PHOTOGRAPHY CONTEST

The walls i hide behind, Nicolas Balcazar, Monatssieger Juni Bildgalerie betrachten

The walls i hide behind, Nicolas Balcazar, Monatssieger Juni

Die neuen OM-D Video-Tutorials sind online. Ein perfekter und unterhaltsamer Einstieg für alle, die mehr über die OM-D erfahren oder mit ihr fotografieren lernen wollen. Technologien wie beispielsweise der elektronische Sucher, der 5-Achsen-Bildstabilisator oder der superschnelle Autofokus werden anschaulich erläutert, ebenso Funktionen wie Live Time / Live Bulb, Live Guide, Makro oder die kreativen Art Filter. Und wer mehr über das umfangreiche Objektivprogramm erfahren will, wird hier ebenfalls fündig: https://de.omd.olympus.eu/site/academy.

Als Kulisse für die Videos diente der OM-D: PHOTOGRAPHY PLAYGROUND in den Berliner Opernwerkstätten. Die einzigartige Ausstellung zum Thema „Raum und Kunst“, die von Ende April bis Anfang Juni diesen Jahres zu sehen war, hat mehr als 27.600 Fotografie- und Kunstbegeisterte aus der ganzen Welt angelockt. Ganze fünf Wochen lang konnten Besucher Exponate und Installationen von internationalen Künstlern bestaunen, ausprobieren und fotografieren. Denn das war hier im Gegensatz zu vielen anderen Ausstellungen erlaubt. Ausgerüstet mit einer Olympus OM-D, die vor Ort kostenlos ausgeliehen werden konnte, hatte das Publikum die Möglichkeit, den OM-D: PHOTOGRAPHY PLAYGROUND auf seine ganz eigene Weise zu entdecken.

Wer mehr über die OM-D erfahren und das Fotografieren mit ihr wirklich lernen möchte, kann das bei der OLYMPUS PHOTO ACADEMY mit den Video-Tutorials oder bei einem der Workshops. Interessenten können sich unter https://omd.olympus.de/site/academy anmelden.

Endspurt beim OLYMPUS OM-D: PHOTOGRAPHY CONTEST

Einzigartige Momente, eindrucksvolle Fotos: Olympus sucht noch bis zum 31. Juli 2013 beim großen OLYMPUS OM-D: PHOTOGRAPHY CONTEST Bilder, die für sich sprechen, die das Besondere eines bestimmten Augenblicks für immer festhalten. Mitmachen können alle, die ihre Fotos mit der OM-D aufgenommen haben. Einfach das Lieblingsmotiv auswählen, anmelden, hochladen und die Stimmen der Online-Community sichern. Die Jury kürt aus den am besten bewerteten Bildern jeweils die Monats- und Anfang August den Gesamtsieger. Dem Leitgedanken „Create Your Own World“ entsprechend, sind im OLYMPUS OM-D: PHOTOGRAPHY CONTEST keine Grenzen gesetzt – es ist die Idee, die zählt! Mehr Infos unter https://de.omd.olympus.eu/site/contest. Mitmachen lohnt sich, der Sieger bekommt 1.000 Euro und ein Olympus MFT-Objektiv nach Wahl. Für den zweiten Platz gibt es 500 Euro und ein MFT-Objektiv, der Drittplatzierte kann sich über ein MFT-Objektiv seiner Wahl freuen. Darüber hinaus gibt es noch zweimal die Chance, Monatssieger zu werden. Den mit 500 Euro dotierten Preis wählt die Jury ebenfalls unter den Einreichungen mit den meisten Votes aus. Sogar das Abstimmen kann sich lohnen: Unter allen Online-Votern wird eine OM-D Systemkamera im Wert von 1.100 Euro verlost.

Über die Olympus OM-D

Sie sieht aus wie die legendäre Olympus OM aus den 70er Jahren und überzeugt mit bahnbrechenden Technologien. Die staub- und spritzwassergeschützte OM-D ist die erste digitale spiegellose Systemkamera von Olympus mit integriertem elektronischem Sucher. Anders als ein optischer Sucher erlaubt dieser, die Ergebnisse manueller Anpassungen sowie der kreativen Art Filter sofort zu überprüfen. Weitere Highlights sind das 5-Achsen-System zur Bildstabilisierung (IS), der superschnelle Autofokus, ein innovativer 16,1-Megapixel-Live-MOS-Sensor und der leistungsstarke Bildprozessor TruePic VI.

Änderungen vorbehalten. (www.olympus.de)

Fotonachrichten 07 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden