Panasonic unterstützt den 12. Fotomarathon Berlin

Hobbyfotografen erkunden die Hauptstadt nach den besten Motiven – der Hauptpreis ist eine LUMIX GH2

Panasonic unterstützt den 12. Fotomarathon BerlinPanasonic beteiligt sich als Hauptpartner und als Hauptpreispartner am 12. Fotomarathon Berlin. Der Startschuss fällt am 16. Juni um 11 Uhr im Berliner Regierungsviertel. Mehr als 500 Teilnehmer machen sich auf die Jagd nach einzigartigen Motiven in ganz Berlin und haben bis 23 Uhr Zeit, ihre Aufnahmen einzureichen. Die Herausforderung: In zwölf Stunden müssen sie 24 Einzelthemen in Bildern einfangen. Alle vier Stunden erhalten sie neue Motivvorgaben wie „Nachtschwärmer“ oder „Am Rande der Zeit“. Dies erfordert ein hohes Maß an Mobilität und Flexibilität – passend dazu die LUMIX GH2 als Hauptpreis.

„Wir wollen Menschen für Fotografie faszinieren und ihre Begeisterung in die Öffentlichkeit tragen“, erklärt Michael Langbehn, Manager PR, CSR und Sponsoring bei Panasonic Deutschland, die Beteiligung des Elektronikkonzerns. „Die Kooperation für den 12. Fotomarathon Berlin bietet dazu eine ausgezeichnete Gelegenheit.“ Die Foto-Serie des Gewinners wird im Septemberheft von PHOTOGRAPHIE und auf zitty.de veröffentlicht. Zusätzlich winkt die LUMIX GH2 als Hauptpreis. Sie verfügt über ein blitzschnelles Autofokussystem und fotografiert in 16 Megapixel Auflösung. Als Hybrid-Systemkamera ermöglicht sie außerdem Video-Aufnahmen in Full-HD.

Am 7. und 8. Juli präsentiert der Verein für Ereignisse, Veranstalter des Fotomarathons, die etwa 7.000 Aufnahmen des Berliner Wettbewerbs. In diesem Rahmen findet die Siegerehrung statt. Weiterhin startet im September zum Europäischen Monat der Fotografie ein vergleichbarer Minimarathon. Eine Gruppe Fotografen tritt zu einer vierstündigen Foto-Rallye an. Hauptpreis ist die von Panasonic gesponserte Travelzoom-Kamera LUMIX TZ31. Vom 20. Oktober bis zum 24. November stellt der Verein für Ereignisse eine Auswahl der Bilder des großen Marathons erneut in Berlin aus. Von der Hauptstadt geht es weiter in die Hafenstadt: Am 15. September startet in Hamburg ein weiterer Fotomarathon, an dem sich das Unternehmen ebenfalls beteiligt.

Fotonachrichten 06 / 2012

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden