Panasonic verlängert mit Marco Reus

Der Elektronikhersteller baut die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Weltklassefußballer Marco Reus weiter aus

Panasonic verlängert mit Marco Reus
Panasonic setzt die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Fußball-Profi Marco Reus fort. Ab Mitte Mai 2014 wirbt der Nationalspieler als Markenbotschafter zusätzlich zu LUMIX G Wechselobjektivkameras auch für weitere Panasonic Produkte, insbesondere für die neuen VIERA 4K TV Modelle. Der sympathische Fußball-Star ist von den Eigenschaften der Panasonic Produkte überzeugt: „Die LUMIX G Kameras und die neuen VIERA 4K Modelle sind extrem präzise, schnell und haben eine geniale Auflösung.“ Auch Reus als Spieler verkörpert die Attribute Präzision und Dynamik. Schon im vergangenen Jahr steigerte Panasonic mit Reus als Markenbotschafter die Aufmerksamkeit für LUMIX G DSLM (Digital Single Lens Mirrorles) Kameras.

Im Jahr 2014 wird Marco Reus, der bei Borussia Dortmund unter Vertrag steht und für die deutsche Fußballnationalmannschaft aufläuft, als Repräsentant das Interesse an Panasonic Produkten noch weiter verstärken. Mit der Zusammenarbeit startet – pünktlich vor der Fußball WM – auch eine breit angelegte Werbekampagne, die mit Online-, Print- und Out-of-Home-Anzeigen eine Millionen-Reichweite erreichen soll. Der Endkunde erhält eine Garantieverlängerung auf fünf Jahre für LUMIX G Kameras und ausgewählte VIERA Modelle, die zwischen dem 12. Mai und 12. Juli 2014 gekauft werden. Genaue Aktionsbedingungen unter www.panasonic.de/marco-reus.

„Wir freuen uns, dass wir in Marco Reus einen Botschafter gewinnen konnten, der perfekt zu unseren Produkten passt“, sagt Armando Romagnolo, Marketing Director Consumer Electronics bei Panasonic Deutschland. „Marco Reus steht für Erfolg, Dynamik, Modernität und Selbstbewusstsein. Mit den gleichen Merkmalen haben wir uns zu einem der führenden Anbieter für hochwertige elektronische Technologien entwickelt“, so Romagnolo weiter. Auch Reus ist von der Partnerschaft überzeugt: „Ich hatte schon immer ein Faible für Technik und meine Ansprüche an elektronische Geräte sind hoch. Wie im Fußball möchte ich auch hier in der Königsklasse spielen. Die Marke Panasonic und deren Produkte schätze ich deshalb seit Jahren und die Arbeit als Markenbotschafter war für mich schon im letzten Jahr sehr spannend. Jetzt freue ich mich auf die weitere Zusammenarbeit.“

Fotonachrichten 05 / 2014

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden