Panasonic wird Partner der Beach-Hockey DM

Panasonic unterstützt erstmals die Deutschen Beach-Hockey-Meisterschaften vom 12.-14. Juli und setzt seine Action-Cam HX-A100 direkt auf dem Center Court ein

Beach-Hockey DM: Spiel
Panasonic Deutschland engagiert sich bereits seit einigen Jahren im Fun- und Trendsport. Zum ersten Mal unterstützt der Elektronikhersteller dieses Jahr als Sponsor die Deutschen Beach-Hockey Meisterschaften vom 12.-14. Juli an der Ostsee in Timmendorfer Strand. Im Rahmen des beliebten Sommer-Events präsentiert Panasonic seine sporttauglichen Produkte und Trends aus den Bereichen LUMIX Digitalkameras, Camcorder, VIERA Flachbildfernseher und Heimkino. Vor Ort können Besucher Kameras und Camcorder unter Sport- und Urlaubs-Bedingungen testen und an Gewinnspielen teilnehmen. Besondere Aufmerksamkeit gilt der Panasonic Action-Cam HX-A100: Ausgewählte Spieler tragen während der Matches auf dem Center Court die Minikamera. So dokumentieren sie das Geschehen direkt vom Spielfeld und können ihre Matches anschließend noch besser analysieren.

„Wir freuen uns, dass wir ein so renommiertes Unternehmen als Unterstützer für die Deutschen Beach-Hockey-Meisterschaften gewinnen konnten. Es ist für uns auch eine weitere Bestätigung dafür, dass wir mit dieser Veranstaltung den richtigen Weg eingeschlagen haben“, sagt Initiator Jörg Schonhardt von der Deutschen Hockey Agentur. „Panasonic wird mit seinen Aktionen rund um das sportliche Geschehen den Eventcharakter der Beach-Meisterschaften verstärken. Und ich bin mir sicher, dass der Aktionsstand zu den Highlights an diesem Wochenende gehören wird.“

Die 6. Beach-Hockey DM findet vom 12.-14. Juli in Timmendorfer Strand an der Ostsee statt. 40 Teams kämpfen vor bis zu 20.000 Zuschauern um den Titel. Panasonic präsentiert in einem eigenen Zelt auf dem Seebrücken-Vorplatz eine breite Auswahl an Testgeräten und lädt Besucher ein, an Gewinnspielen teilzunehmen.

Action-Cam auf dem Center Court

Beach-Hockey DM: Zuschauer
Die seit März erhältliche Action-Cam HX-A100 wird von ausgewählten Spielern zu Dokumentations- und Analysezwecken während der Matches auf dem Center Court getragen. Mit nur 30 Gramm Gewicht kann die Minikamera an einem Ohrbügel getragen werdeb. Die staub- und wasserdichte Action-Cam mit lichtstarkem f2,5 Objektiv, 2,6 Megapixel BSI Sensor und 160 Grad Weitwinkel fängt das Sportgeschehen in Full HD (1.920×1.080/60fps) – und dank elektronischem Bildstabilisator ohne Verwackler – direkt aus der Perspektive der Athleten ein. „Hochklassige Technik, Präzision und Schnelligkeit sind Attribute, die Beach-Hockey und unsere Panasonic Produkte gleichermaßen auszeichnen. Deshalb freuen wir uns die Deutschen Meisterschaften zu unterstützen und mit unserer Action-Cam mitten im Geschehen zu sein“, sagt Michael Langbehn, Manager PR, CSR und Sponsoring bei Panasonic Deutschland.

(www.panasonic.de)

Fotonachrichten 05 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden