Photoshop-Fachveranstaltung

Insider verraten auf der PhoCon Professional, wohin bei Werbung und Fotografie die Reise geht

Am 10. und 11. November 2011 präsentiert die Macromedia Akademie mit der “PhoCon Professional“ zum fünften Mal in Folge die deutschlandweite Photoshop-Fachveranstaltung für professionelle Anwender, diesmal im “ CinemaxX” am Isartor in München.

Berufsfotografen, Grafiker, Webdesigner und Kreative aus Werbeagenturen sind eingeladen, ihr Know-how auf den neuesten Stand zu bringen, sich wertvolle Anregungen für ihren persönlichen Stil zu verschaffen und renommierte Experten in der MaxxWell Lounge zum Networking zu treffen.

Neu im Programm ist eine Diskussionsrunde zum Thema “Ästhetik des nächsten Jahres”, in denen Vertreter der Werbe- und Fotobranche den Besuchern vermitteln, wie sie Trends entdecken, darauf reagieren und ihren eigenen Look entwickeln. Auf der diesjährigen PhoCon Professional führen Fotograf und Digital Artist Uli Staiger sowie Nicole und Ralf Obermann, Fotografen für Hochzeitsreportagen, die Diskussion an. Für Staiger hat Bildästhetik insbesondere mit Formen zu tun, die ihren direkten Weg ins Unterbewusstsein des Betrachters finden. “Sie unterliegen in erster Linie der Wahrnehmung, weniger einem von außen festgelegten zeitlichen Raster”, so Staiger. Das Fotografen-Paar Obermann stellt vor, wie sie den Zeitgeist erfassen, den sie in ihre Hochzeitsreportagen einfließen lassen.

Die PhoCon Professional reagiert damit auf die Anforderung, als Kreativer im Trend des nächsten Jahres zu liegen. “Welche Bildsprache und welcher Look sind in der näheren Zukunft angesagt? Das ist die Frage, die sich jeder in der Branche stellt und stellen muss”, erklärt Karsten Rose, Beiratsmitglied der PhoCon Professional. Verschiedene Perspektiven und Herangehensweisen werden den Teilnehmern auf der PhoCon Professional vorgestellt. Rose ist sich sicher: “Hier werden für die verschiedensten Bereiche der Fotografie und Werbung die richtigen Denkanstöße gegeben.”

Hintergrund: PhoCon Professional und Macromedia Akademie

Am 10. und 11. November 2011 präsentiert die Macromedia Akademie mit der PhoCon Professional zum fünften Mal in Folge die deutschlandweite Photoshop-Fachveranstaltung für professionelle Anwender, diesmal im “ CinemaxX” am Isartor in München.

Abgesehen von neuen Workflows und Arbeitstechniken, auch im Zusammenspiel mit anderen Anwendungen, wie Cinema4D, After Effects, Premiere, Illustrator und Lightroom, wird in diesem Jahr die professionelle Hochzeitsfotografie ein neuer Schwerpunkt sein. Es wird ein Live-Fotoshooting mit Mode- und Peoplefotograf Felix Rachor geben sowie praxisnahe Vorträge von rund 20 Referenten, u. a. Dr. Hans ‚Doc’ Baumann, Christoph Künne, Uli Staiger und vielen andere. Parallel findet eine Fachmesse mit Unternehmen der Fotografie- und Designbranche statt.

Die Macromedia Akademie der Medien ist auf die Vermittlung von Fachwissen für die Medien-, Event- und Kommunikationsbranche spezialisiert. 1993 gegründet, gehört Macromedia heute mit Akademien an fünf Standorten und jährlich ca. 2.000 Absolventen und Teilnehmern zu den führenden Medienakademien in Deutschland. Sie bietet Umschulungen und Weiterbildungen sowie Seminare für Berufstätige zu den Themen Mediendesign und -produktion, Film und Fernsehen, Marketing, IT sowie Business Kompetenzen. Die überbetrieblichen Ausbildungen an den Berufsfachschulen sind für Schulabgänger ein sicherer Weg in die Medien- und IT- Berufe.

Weitere Informationen unter: www.photoshop-convention.de

Fotonachrichten 08 / 2011

79 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden