Power to Connect: Canon auf der photokina 2012

Canon wird auf der photokina 2012, der weltweit führenden Imaging Messe, seinen bisher größten Messe-Auftritt feiern. Unter dem Motto Power to Connect wirft Canon auf seinem Messe-Stand einen Blick auf die verschiedensten Produkte aus dem Foto- und Filmbereich. Im Fokus werden unter anderem auch die Möglichkeiten der Cloud stehen, in der man sich über zahlreiche Produkte miteinander verbinden kann. Es wird somit eine Umgebung geschaffen, die das Wesentliche der Fotografie und ihre bedeutende Rolle, die sie im Leben der Menschen einnimmt, würdigt – vom Moment der Aufnahme über den Druck bis zum Austausch von Bildern mit Freunden und der Familie.

Power to Connect: Canon auf der photokina 2012
„Die photokina ist der perfekte Ort, um unsere Leidenschaft für die Macht des Bildes mit anderen zu teilen”, so Rainer Führes, Head of Consumer Imaging, Canon Europe. „Dies ist unsere bisher größte Repräsentanz auf der photokina. Unser Messestand soll die Menschen ermutigen, ihre Kreativität in der Fotografie zu entfalten. Wir möchten die Schönheit der Fotografie sowie die des Filmens würdigen und zudem entdecken, wie die Macht des Bildes Menschen auf der ganzen Welt verbindet.“

Der Canon Messestand auf der photokina 2012 ist als vielfältiger, interaktiver Raum konzipiert, der inspirieren und Möglichkeiten aufzeigen soll. Besucher erleben die ausdrucksstarken Bilder des Canon EOS Systems aus 25 Jahren. Auch der Canon Ambassador Thorsten Milse, der gerade von einer Polar-Expedition zurückkehrte, wird den Besuchern auf Messestand-Seminaren eigene Aufnahme-Erfahrungen und Techniken näherbringen. Der weltberühmte Filmer Philip Bloom wird in täglichen Beiträgen eigene Techniken demonstrieren, die er für die Umsetzung seiner Stories mit dem neuen Cinema EOS System verwendet.

Canon ist einer der Pioniere in der DSLR Videoaufzeichnung und wird als Premium-Partner des photokina shoot movie Park ebenfalls neueste DSLR Video-Techniken vorstellen. Ambitionierte Videofilmer können in diesem Park ihre Fähigkeiten weiterentwickeln, praktische Erfahrungen mit der EOS 5D Mark III machen und von den Ratschlägen der professionellen Videofilmer Lawrence Richards und Richard Walch profitieren.

Der Canon Stand befindet sich in Halle 3.2. Dort können Messebesucher die neuesten Modelle des Canon Produkt-Portfolios live erleben. Für alle Produktbereiche stehen Canon Experten beratend zur Seite – von Einsteiger-Kompaktkameras über professionelle DSLRs bis zum ersten öffentlichen Auftritt der ersten kompakten Canon Systemkamera EOS M. Auf der photokina präsentiert Canon seinen Besuchern ebenso sein Drucker-Portfolio und demonstriert eindrucksvoll verschiedenste Möglichkeiten, das Beste aus digitalen sowie Online-Bildern herauszuholen. Mit täglichen Video-Zusammenfassungen auf seiner Facebook-Seite und seinem YouTube-Kanal wird Canon Einblicke über das Messegeschehen vermitteln – so kann jeder einen Eindruck der photokina 2012 erleben.

(www.canon.de)

Fotonachrichten 09 / 2012

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden