SWAROVSKI OPTIK kürt den „Digiscoper of the Year 2013”

Love without barriers, Juan Manuel Benjumea
„Love without barriers“: So heißt das Bild, mit dem der US-Amerikaner Juan Manuel Benjumea den von SWAROVSKI OPTIK ausgeschriebenen Wettbewerb „Digiscoper of the Year 2013“ gewonnen hat. Eine Jury aus internationalen Fotografen, Birding- und Digiscoping-Experten und die Publikumsjury wählten ihn auf den ersten Platz des Wettbewerbs.

Die Vielfalt und Einzigartigkeit der Natur ist immer aufs Neue faszinierend und begeisternd: Digiscoping – das Fotografieren durch Teleskope – ist eine Möglichkeit, die Natur und insbesondere die Artenvielfalt auf der Erde zu entdecken und festzuhalten. Mit dem Wettbewerb „Digiscoper of the Year“ lädt SWAROVSKI OPTIK seit inzwischen acht Jahren Digiscoper aus aller Welt dazu ein, ihre schönsten Aufnahmen mit einem breiten Fachpublikum zu teilen und von einer Fachjury prämieren zu lassen.

Erneut erfreut sich der Wettbewerb dabei gestiegener Teilnehmerzahlen – was auf die zunehmende Beliebtheit des Digiscoping hinweist: Mit über 1.600 bestätigten Bildern liegt die Anzahl um ca. 15% höher als noch 2012. Insgesamt nahmen 510 neuangemeldete Digiscoper am Wettbewerb teil.

Um mehr Motive und Fotosituationen in den Wettbewerb aufnehmen zu können, gab es dieses Jahr erstmals die vier Kategorien „Verhalten & Action“, „Porträt“, „Säugetiere“ und „Videos“, deren Gewinnfotos jeweils von einer eigenen Expertenjury gekürt werden. Aus diesen vier Kategoriegewinnern wurde dann der Gesamtsieger nominiert.

„Digiscoper of the Year 2013“, also Gesamtsieger im Wettbewerb und zugleich Gewinner der Kategorie „Verhalten & Action“, ist Juan Manuel Benjumea aus den USA. Er überzeugte sowohl die Fach- als auch die Publikumsjury mit seiner einzigartigen Aufnahme zweier unterschiedlicher Vogelarten – eines weiblichen Renntauchers (Aechmophorus occidentalis) und eines männlichen Clarktauchers (Aechmophorus clarkii) – beim Paarungsritual, das für diese Spezies so einzigartig ist: Daher trägt das Bild den bezeichnenden Titel „Love without barriers“.

Als Preis erhält der Gewinner eine komplette SWAROVSKI OPTIK Digiscoping-Ausrüstung, bestehend aus dem neuen ATX / STX Teleskop (nach Wahl) mit TLS-APO Adapter, Teleskopschiene, Stativ und Stativkopf.

Gewinner in der Kategorie „Portrait“ ist Jorge de la Cruz Martin aus Spanien. Er beeindruckte die Jury mit seiner Aufnahme eines Steinrötels (Monticola saxatilis). Durch die hohe Bildschärfe sind bei diesem Portrait die Federstruktur und die Federdetails besonders schön erkennbar. Die Farb- und die Bildkomposition machen dieses Portrait für den Betrachter besonders stimmig und ansprechend.

Über den Kategoriegewinn im Bereich „Säugetiere“ kann sich Robert Wilson aus den USA freuen. Er überzeugte die Jury mit seinem Porträt eines Nordamerikanischen Elchs (Alces alces) mit dem Titel „One big boy!“.

Im neu eingeführten Bereich „Video“ ging Frank Resseler aus Belgien als Sieger aus dem Wettbewerb hervor. Auf seinem Digicoping-Video sind zahlreiche unterschiedliche Vogel- und Insektenarten zu sehen. Hier überzeugt die Komposition des Videos mit der Darstellung von verschiedenen Vögeln und Insekten in besonders faszinierenden Nahaufnahmen und Slow-Motion-Aufnahmen die Jury.

Die drei Kategoriegewinner erhalten als Preis jeweils ein EL 32 von SWAROVSKI OPTIK.

Der „Digiscoper of the Year 2013“ wurde auch in diesem Jahr aus den kombinierten Wertungen einer internationalen Experten-Jury und einer öffentlichen Abstimmung durch registrierte Besucher auf der Website www.digiscoperoftheyear.com ermittelt. Die thematische Relevanz, die Ästhetik der Aufnahmen und die Bildschärfe waren dabei die Auswahlkriterien der Jury. Die besten fünfzehn Digiscoping-Bilder und fünf Videos der jeweiligen Kategorie veröffentlicht SWAROVSKI OPTIK auf der Website www.digiscoperoftheyear.com .

Auf der Facebook-Fanpage von SWAROVSKI OPTIK ermittelten die Fans während der viermonatigen Wettbewerbsdauer jeden Monat die beliebtesten drei Digiscoping-Bilder und das beste Digiscoping-Video, die Fotografen erhielten als Preis jeweils eine hochwertige SWAROVSKI OPTIK-Fleecejacke.

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 12 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden