Samsung reduziert die Preise für zwei seiner hochwertigen, lichtstarken NX-Objektive

Gute Aussichten für die Ferienkasse: Samsung senkt den Preis für seine hochwertigen NX-Festbrennweiten. Pünktlich zum Start der Urlaubssaison werden ab dem 1. Juni 2012 die Preise des 20 Millimeter F2.8 und des 30 Millimeter F2.0 Wechselobjektivs von € 369,— und € 349,— auf jeweils € 299,— reduziert.

Mit einem breiten Sortiment an Wechselobjektiven bieten die Systemkameras der Samsung NX-Serie den Vorzug, unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht zu werden.

Kontrast, Brillanz und Schärfe im 20 und 30 Millimeter-Format

Die Samsung NX-Festbrennweiten bieten in kompakten Ausmaßen das richtige Format für viele alltägliche Aufnahmesituationen und Schnappschüsse im Innen- und Außenbereich und spielen auch bei Landschafts- und Architekturaufnahmen ihre Stärken aus. Dank hoher Lichtstärke werden gute Bildergebnisse auch in dunkleren Situationen und in der Dämmerung, etwa beim Sonnenuntergang am Strand erzielt. Die superschmalen „Pancakes“ sind optimal für unterwegs und machen die Samsung Systemkameras besonders klein, leicht und handlich.

Für jede Situation das passende NX-Objektiv

Mit insgesamt neun Wechselobjektiven verfügen Nutzer der NX-Systemkameras über ein breites, professionelles Objektiv-Spektrum für die individuelle fotografische Flexibilität und Kreativität, ganz gleich ob Einsteiger oder Profi, Landschafts- oder Porträtfotograf.

Das Samsung 20 Millimeter F2.8 und das 30 Millimeter F2.0 Pancake-Objektiv sind ab 1. Juni 2012 jeweils zum Preis von 299 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) verfügbar. (www.samsung.de)

Fotonachrichten 06 / 2012

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden