Tetenal Silverbook Seminare für Hochzeitsfotografen

Wie kann ich meine Dienstleistungen im Segment Hochzeitsfotografie erfolgreich vermarkten? Was muss ich dabei berücksichtigen? Mit welchen Produkten lassen sich die größten Margen erzielen? Welche grafischen Gestaltungsmöglichkeiten habe ich bei der Erstellung digitaler Hochzeitsalben?

Diese Fragen und viele weitere, gebündelt mit Tipps und Tricks rund um das Thema Hochzeitsfotografie, beantworten Tetenal und der Gastreferent Jürgen Mayr in einem eintägigen Seminar zum Thema Verkauf und Gestaltung von hochwertigen Digitalalben.

Insgesamt 6 Seminare stehen auf dem Programm: Hamburg, Köln, Stuttgart und Frankfurt wurden vom Fachpublikum mit besten Bewertungen angenommen. “Wir waren teilweise sogar überbucht und überlegen nach Abschluss unserer Seminartour, inwieweit wir in der zweiten Jahreshälfte weitere Seminare organisieren.” so Sebastian Schäfer, Produkt- und Vertriebsmanager Photo Imaging.”

„Durch die Diversifikation unseres Fotobuchangebotes lässt sich für jede Zielgruppe das richtige Produkt finden. Durch die richtige Verkaufsargumentation lassen sich besonders im hochpreisigen Segment überdurchschnittliche Margen für den professionellen Fotografen erzielen. Insbesondere steht hier natürlich unser Tetenal Silverbook im Vordergrund.

Einige der Seminarteilnehmer aus unseren ersten Veranstaltungen haben dieses bereits in die Praxis umgesetzt, was unsere Seminare nur bestätigt!” so Schäfer weiter.

Es sind noch einige, wenige Plätze am 27. März 2011 in München und am 10. April in Berlin verfügbar. Die Teilnahmegebühr beträgt € 95,00 zzgl. MwSt. Anmelden kann man sich unter Tel.: 040 / 521 45 260 oder direkt online unter www.tetenal-silverbook.de.

Fotonachrichten 03 / 2011

123 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden