Bildleiste

The LomoKino – Super Movie Maker

Lomographien in Bewegung – Wie großartig muss es gewesen sein, mitzuerleben als die ersten Bilder laufen lernten, oder mit eigenen Augen zu sehen wie die Lumiere Brüder die Massen mit ihren ersten Kurzfilmen begeisterten. Nach über 200 Jahren Filmgeschichte, Millionen-Dollar Spezialeffekten, gigantischen Filmstudios und unendlichen Hollywood Dramen, geben wir dir die Möglichkeit zurück zu kehren zu den Wurzeln des Filmemachens und die ersten Schritte von Lomography in Bewegung zu erleben. Die LomoKino macht dich zum Regisseur und bannt LomoMovies auf jede Art von 35mm Film: kein Ton, keine Spezialeffekte, keine Nachbearbeitung – einfach Lomography in Bewegung.

Einzigartige Kunst – Um ein wahrhafter LomoMovie Regisseur zu werden, drehe einfach an der Rollkurbel der LomoKino, um 144 Aufnahmen auf nur eine Rolle 35mm Film zu bannen – was einen 36 bis 48 Sekunden langen LomoMovie ergibt. Du kannst jede Art von 35mm Film verwenden, um verschiedene Effekte zu erzielen: Dia-Film, Farbfilm, Redscale oder Schwarz-weiß Film. Nachdem du deinen Film entwickelt hast, leg ihn in das eigens kreierte LomoKinoScope ein und schau dir deinen Film wieder und wieder an. Was sich ziemlich simpel anhört, ist eine einzigartiges Kunstwerk, das entweder für ewige Zeit in deinen Händen bleibt, oder an jemanden weiter gegeben wird, der es wirklich verdient hat. Zeig deinen Liebsten wie schnell dein Herz wirklich für sie schlägt oder filme einen fliegenden Geburtstagskuchen für deine Großmutter, die sich ratz fatz in die Vergangenheit zurückversetzt fühlen wird.

Ein echtes Gadget – Ein weiser Mann hat einmal gesagt „form follows function“- ääääääääääh nein- wir sagen „form follows motion“ und aus diesem Grund haben wir diese Kamera als wahrhaftiges Gadget entwickelt. Das unwiderstehliche Design dieser Kamera wird euch direkt zurück in die Zeit versetzen, in der Leute schreiend aus Kinosälen rannten, weil eine Lokomotive auf der Leinwand auf sie zuraste, eine Zeit ohne Spezialeffekte. Die LomoKino wird allein erhältlich sein, oder in einer Packung mit dem LomoKinoScope, einem Filmkanister und einem grandiosen Buch. Die kreativen Möglichkeiten sind so unendlich, dass nicht einmal wir die Grenzen kennen. Es ist an euch, ihr Gadget Liebhaber, dieses Baby in eure Hände zu nehmen und herauszufinden, wie euer persönlicher LomoMovie aussieht.

Lomomovies online – Im Gegensatz zu den ersten Filmemachern können wir ein mächtiges Werkzeug unser eigen nennen: das Internet! Wenn man die simple Technologie des LomoKinos mit unserer Website verbindet, ermöglicht es dir, deine Filme zu sehen und mit anderen zu teilen. Um euch einen ersten Vorgeschmack auf die Ästhetik von LomoKino Filmen, und die schier unendlichen kreativen Möglichkeiten aufzuzeigen, haben wir Filmemacher aus aller Welt gebeten, ihre eigenen LomoMovies zu drehen. Besuche unsere Webseite um dir Inspiration zu holen und fang gleich an deine ersten LomoMovies zu schießen. (www.lomography.com/, www.lomokino.com)

Fotonachrichten 11 / 2011

Bewerten 57

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden