Was ist während der photokina 2010 am Hasselblad Stand los?

Eine ganze Menge! Demonstrationen, Hands-on Fotoshootings und die Gelegenheit, mehr über Hasselblad Kameras, Linsen und Software zu erfahren. Die photokina ist immer eine aufregende Zeit für alle in der Fotobranche, und der diesjährige Hasselblad Stand wird ein Hotspot für alle Besucher, die die Hasselblad Welt erleben und kennenlernen möchten. Wir haben zwei speziell angefertigte Bühnen für H4D Hands-on Fotoshootings mit Models bzw. einem Auto vorbereitet. Außerdem wird es ein Knowledge Center geben, in dem man mehr über die Hasselblad Hard- und Software erfahren kann, Master-Klassen für Automobilfotografie, spezielle Phocus-VIP-Trainingssessions sowie aufschlussreiche Präsentationen einiger der weltbesten Fotografen. Wir freuen uns darauf, Sie während der photokina am Hasselblad Stand in Halle 2.1, Gang A, Stand 021 begrüßen zu dürfen.

Hands-on Fotoshooting am Laufsteg

Vom Moulin Rouge bis zum Lido – Paris ist bekannt für seine spektakulären Burleskeshows und nun bringt Hasselblad während der photokina 2010 ein bisschen Paris nach Köln. Der bekannte Modefotograf Tom Hagemeyer wird das aufregende Pariser Cabaret auf die Bühne des Hasselblad Standes bringen, indem er dort eine Burleskeshow inszeniert. Sie als Besucher haben die Gelegenheit, dieses aufregende Ereignis mit der neuesten High-End-Digitalkamera – der H4D – zu fotografieren. Obgleich Hagemeyer besonders für seine Modefotografie bekannt ist, erläutert er: „Dies ist mehr als nur eine Modenschau – ich möchte eine einzigartige Geschichte erzählen, die visuell und fotografisch stimuliert. Die Kombination von Inszenierung, Kostümen, Speziallicht, Nebeleffekten und wunderschönen Models wird dies zu einem der aufregendsten Events der photokina machen.“

Die Models werden von der Maskenbildnerin Mily Serebrenik und der Kostümbildnerin Sorrel Smith in Szene gesetzt, deren Expertise für burleske Kostüme in Paris und in der ganzen Welt bekannt ist. Um den Fotografien noch mehr Dimensionen zu verleihen, stellt Designer Danny Deluxe Latexoutfits bereit, die die Texturen der burlesken Kostüme ergänzen und kontrastieren. Die Fotografen werden fasziniert davon sein, das Nebeneinander von Looks und Lichtreflexen auf dem Latex mit der H4D einzufangen.

Wenn Sie Interesse haben, diese außergewöhnliche Bühnenshow zu fotografieren und zu sehen, wie gut die True-Focus-Technologie der H4D wirklich funktioniert, dann versäumen Sie nicht, sich online auf der Hasselblad Website für das Catwalk-Erlebnis zu registrieren. Die Show wird während der gesamten Messe mehrmals täglich zu sehen sein.

Master-Klassen auf der Autobühne

Schöne Autos sind mindestens genauso interessant und aufregend zu fotografieren wie lebendige Models; also baut Hasselblad eine Spezialbühne mit einem der außergewöhnlichsten Sportwagen der Welt auf. Die professionellen Automobilfotografen Günther Raupp (Dienstag bis Donnerstag) und Roberto Bigano (Freitag bis Sonntag) bieten fünfmal täglich 30-minütige Master-Klassen an, bei denen die Besucher ihre Aufbau- und Aufnahmetechniken aus erster Hand kennenlernen können.

VIP-Auto-Shooting

Unter allen Voranmeldungen auf der Hasselblad Website werden 30 glückliche Gewinner ausgelost, die am Hasselblad Stand an einem VIP-Auto-Shooting teilnehmen dürfen. Wenn Ihr Name gezogen wird, haben Sie eine 30-minütige Fotosession mit professioneller Einzelbetreuung gewonnen! Natürlich fotografieren Sie mit einer H4D, um die bestmöglichen Bilder zu bekommen. Diese können Sie auf einer SanDisk-Karte mit nach Hause nehmen. Außerdem erhalten Sie freien Eintritt zur photokina! Melden Sie sich online für ein VIP-Auto-Shooting an und erleben Sie die H4D aus erster Hand.

Master-Auditorium

Die besten Fotografen der Welt arbeiten mit Hasselblad, und Sie haben die Möglichkeit, einigen von ihnen an unserem Stand zuzuhören. Es gibt täglich fünf Vorträge zu verschiedenen Themen von renommierten Fotografen wie Michael Grecco, Hans Strand und Stephan Zirwes.

Phocus VIP Trainingssession

Hasselblad bietet außerdem Phocus-Benutzern während der Messe die einzigartige Gelegenheit, an exklusiven einstündigen Phocus-VIP-Trainingssessions teilzunehmen, bei denen die Trainer Fragen beantworten und Probleme behandeln, die Ihren ganz persönlichen Arbeitsablauf mit Phocus betreffen. Die Trainingssessions sind auf maximal acht Teilnehmer begrenzt, um jeden individuell betreuen zu können. Es wird eine Session pro Tag angesetzt – entweder auf Deutsch oder Englisch, je nach den Bedürfnissen der Teilnehmer. Vergessen Sie nicht, sich auf der Hasselblad Website so schnell wie möglich voranzumelden, da die Plätze für dieses Seminar begrenzt sind, und „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“.

Hasselblad Knowledge Center

Nach dem Erfolg auf der letzten photokina bietet Hasselblad auch dieses Mal wieder die Gelegenheit, direkt mit den Hasselblad Ingenieuren zu sprechen, die für die Entwicklung der High-End-Technologie verantwortlich sind. Das Entwicklerteam, einschließlich des Direktors für Produktmanagement, Peter Stig-Nielsen, steht zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Einblicke in die technischen Aspekte der Hasselblad Produkte zu geben. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, an einer persönlichen Demonstration der neuen H4D-Kameras teilzunehmen! Ein spezielles Expertenteam wird ebenfalls vor Ort sein, um Phocus vorzustellen und Ihre Fragen zur neuesten Version der leistungsstarken, aber benutzerfreundlichen Bildbearbeitungssoftware zu beantworten.

Versäumen Sie nicht, jeden Tag auf die Hasselblad Website zu schauen, wo wir laufend Neuigkeiten veröffentlichen, einschließlich der aktuellen Meldungen unserer Pressekonferenz vom 22. September und täglicher Videoclips von der Messe. Topaktuelle Meldungen und Videos stehen außerdem in der Press Lounge unter press.hasselblad.com zum Download bereit. (www.hasselblad.com)

Fotonachrichten 09 / 2010

59 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden