Adobe startet länderübergreifende Initiative „I Am The New Creative“

Im Rahmen der länderübergreifenden Initiative „I Am The New Creative“ präsentiert Adobe ab sofort im Wochenrhythmus internationale Digitalkünstler. Wer sind die „neuen“ Kreativen? Es gibt zahlreiche neue Wege, die Kreativschaffende heute beschreiten: Art Directors behaupten sich als Trickfilmzeichner. Print Designer zeigen, wie sie Web Designs erstellen. Illustratoren werden zu Fotografen und drehen obendrein Filme, die sie anschließend bearbeiten.

Über 40 Künstler stellen sich zum Startschuss auf der neuen Webseite http://www.iamthenewcreative.com vor und zeigen, was es für sie bedeutet, ein „New Creative“ zu sein, wie sie dies umsetzen und mit welchen Werkzeugen sie arbeiten. Die Webseite basiert auf Behance, der weltweit größten Online Community für Kreative.

In dieser Woche rückt Adobe fünf ausgewählte Künstler in den Mittelpunkt. Von Montag bis Freitag stellt sich täglich einer von ihnen als ein „New Creative“ auf www.iamthenewcreative.com vor. Sämtliche Social-Media-Kanäle, wie die offiziellen Facebook-Seiten von Photoshop und Illustrator sowie der Creative Cloud Twitter-Kanal sind in „I Am The New Creative“ eingebunden und teilen die Kreationen der ausgewählten Künstler mit ihrer Fangemeinde.

Die „New Creatives“ der Woche sind:

Nach der Startwoche von „I Am The New Creative“ wird ab sofort jeweils freitags ein neuer Kreativer auf der Webseite und über die Adobe Social Media-Kanäle präsentiert.

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 01 / 2014

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden