Canon - 70 Millionen Canon EOS Kameras

Canon - 70 Millionen Canon EOS Kameras
Mit der erfolgten Fertigung der 70 millionsten EOS Kamera mit wechselbarem Objektiv meldet Canon heute einen neuen Produktionsmeilenstein. Die im Jahr 1987 vorgestellte EOS Serie umfasst heute sowohl digitale Kameras als auch Filmkameras. Nur ein Jahr und vier Monate nach Produktion der 60 millionsten EOS im Oktober 2012 wurde nun die 70-Millionen-Marke erreicht – der neue Meilenstein markiert damit die schnellste Produktionszeit in der EOS Geschichte.

Zu den Canon Kameras, die im vergangenen Jahr zum Erreichen dieses Meilensteins beigetragen haben, gehören die EOS 70D mit innovativer Canon Dual Pixel CMOS AF Technologie und die EOS 100D mit ihrer Kombination aus extrem hohem Leistungspotenzial sowie höchst kompakt-leichtem Gehäuse.

Canon ist seinen Kunden immer als lebenslanger Imaging-Partner verpflichtet. Daher setzt das Unternehmen die Fertigung innovativer Produkte fort. Unabhängig von ihrem Foto-Know-how werden Fotografen die passenden Mittel an die Hand gegeben, um ihre Geschichten mit bestmöglicher Bildqualität festzuhalten und zu teilen.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten. (www.canon.de)

Fotonachrichten 02 / 2014

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden