Canon feiert den Fotojournalismus mit seinem VISA pour l’Image 2015 Sponsoring

VISA pour l’Image 2015
Canon gibt heute Einzelheiten zu seinem Programm beim Visa pour l’Image 2015 bekannt – dem berühmten internationalen Festival für Fotojournalismus, welches vom 30. August bis zum 14. September in Perpignan, Frankreich, stattfindet. Im 26. Jahr der Partnerschaft präsentiert Canon während des Sieben-Tage-Festivals eine inspirierende und interaktive Reihe von Veranstaltungen, die das Beste im Fotojournalismus zeigen und die Leidenschaft von Canon für starke Bilder unterstreicht.

In diesem Jahr setzt Canon folgende Schwerpunkte:

Canon Experience Zone

Zum ersten Mal wird die Canon Experience Zone im Palais des Congrès für die breite Öffentlichkeit zugänglich sein. Die Besucher können sich mit der aktuellen Palette von Produkten und Lösungen von Canon vertraut machen – von der Aufnahme eines Bildes bis hin zum Druck. Für akkreditierte Fotografen besteht die Möglichkeit, ihr Portfolio kostenlos von Getty Images Creative Director Anthony Holland Parkin am Donnerstag, dem 4. und am Freitag, dem 5. September begutachten zu lassen. Sie können auch den CPS-Service in Anspruch nehmen und ihre Ausrüstung überprüfen und reinigen lassen – kleine Reparaturen werden hierbei kostenlos durchgeführt.

Kreative Inspiration

Ein Canon Bus lädt zum Erfahrungsaustausch ein. Er steht am Couvent des Minimes, an Bord stehen für alle Interessenten Canon-Experten zur Beratung bereit. Sie vermitteln ihr Wissen über die Aufnahme von besseren Urlaubsfotos und geben auch Tipps für das perfekte Kinderporträt.

Canon wird auch während des Festivals über seine Förderung bei der Rugby-Weltmeisterschaft berichten und lädt die Besucher ein, sich mit Rugby-Spielern aus dem lokal bekannten Team „Union Sportive des Arlequins Perpignanais“ fotografieren zu lassen. Darüber hinaus werden den Teilnehmern eine Vielzahl anderer spannender Rugby-Themen und Aktivitäten angeboten. Hier besteht die Möglichkeit, mit den besten Bildern von der Veranstaltung an einer Verlosung teilzunehmen. Den drei glücklichen Gewinnern winken Tickets für den World Cup.

Wir feiern die Kraft der Bilder

Canon sponsert zwei Ausstellungen des Visa pour l’image 2015 Festivals: Canon Botschafter Pascal Maître präsentiert Fotografien aus der Demokratischen Republik Kongo zusammen mit den Arbeiten der letztjährigen Gewinnerin Viviane Dalles vom Female Photojournalist of the Year Award. Die zweite Ausstellung zeigt in Zusammenarbeit mit Getty Images Werke von international renommierten Fotografen zum 10. Jahrestag der legendären Canon EOS 5D Serie. Alle Bilder wurden mit dem Canon imagePROGRAF iPF9100 Großformatsystem gedruckt.

Canon Female Photojournalist of the Year Award

Zum 15. Mal in Folge sponsert Canon den Female Photojournalist of the Year Award, der auf dem Visa pour l’Image 2015 Festival präsentiert wird. Auch das ELLE Magazin unterstützt im zweiten Jahr in Folge diesen Award und wird die diesjährige Auszeichnung an Anastasia Rudenko für ihr Projekt über psychische Erkrankungen in Russland vergeben. Rudenko wird zur Unterstützung ihrer Portfolio-Arbeiten am 5. September 2015 der Preis überreicht. Bei allen Bewerbern werden jedes Jahr sowohl frühere Arbeiten als auch Pläne für zukünftige Projekte beurteilt. Viviane Dalles, die Gewinnerin des Jahres 2014, wird die Arbeiten ihres Projektes „teenage mothers in the north of France“ ausstellen.

Canon Professional Network

Das Canon Professional Network (CPN) wird vom 31. August bis 5. September 2015 direkt von der Visa pour l’Image in Perpignan, Frankreich, berichten. Die Storys, Interviews und Bilder von der Show und weitere Informationen über Festival, Fotografen und Fans sind zu finden auf http://cpn.canon-europe.com/.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 08 / 2015

2 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden