CEWE Cloud-Rundum-Service für größtmögliche Mobilität mit CEWE MYPHOTOS

CEWE MYPHOTOS
Europas führender Fotoservice und Online Druckpartner präsentiert einen neuen Service: Mit CEWE MYPHOTOS kann der Nutzer seine Fotos über verschiedene Aufnahme-, Speicher- und Wiedergabesysteme an einem zentralen Ort sicher speichern, organisieren, verwalten und teilen. CEWE MYPHOTOS ermöglicht von überall per Smartphone, Tablet oder PC/Laptop den Zugriff auf das persönliche, datengeschützte Bildarchiv des Nutzers – und zwar unabhängig vom verwendeten Betriebssystem.

Wer kennt das nicht? Im Urlaub wird eine Vielzahl von Fotos mit unterschiedlichen Kameras gemacht – mit dem Smartphone, dem Tablet und der Digitalkamera. Wieder zu Hause angekommen, sollen die Erinnerungen in einem CEWE FOTOBUCH festgehalten oder im Freundeskreis gezeigt werden. Das Problem ist nur – wie können alle Fotos, unabhängig vom Aufnahmegerät, verwaltet werden? Mit CEWE MYPHOTOS kann der Nutzer nun jederzeit, überall und von jedem Endgerät aus auf seine Bilder online zugreifen, sie organisieren, bearbeiten, bewerten, teilen, zu CEWE Fotoprodukten gestalten und diese bestellen. Die fotozentrische Ausrichtung rückt das Bild in den Mittelpunkt.

Alle diese Funktionen können mit der Desktop-Software auf dem PC, im Internet-Browser und per App genutzt werden – ganz gleich um welches Betriebssystem es sich handelt (Windows, MacOS, Linux, Android, iOS oder Windows Phone). „Mit unseren Innovationen und Neuheiten verknüpfen wir Qualität und mobile Trends für mehr Freude am Foto“, sagt Dr. Rolf Hollander, Vorstandsvorsitzender von CEWE. „CEWE MYPHOTOS ist eine weitere Innovation, die die Kundenwünsche in den Fokus stellt.“

Das eigene Fotoarchiv immer dabei

Wer ein individuelles CEWE FOTOBUCH verschenken möchte, hat immer und überall die Möglichkeit, auf CEWE MYPHOTOS zuzugreifen, um einen persönlichen Bildband in der Gestaltungssoftware, auf dem PC, online oder mit der CEWE FOTOWELT App zu gestalten. Um im eigenen oder fremden Wohnzimmer die Lieblingsmotive aus dem letzten Urlaub zu präsentieren, kann CEWE MYPHOTOS auch mit dem Smart TV (per Browser oder App für Samsung Smart TVs) genutzt werden. Ein Beispiel für die komfortable Anwendung von CEWE MYPHOTOS ist die Möglichkeit, die Bestellung der Fotos und anderer CEWE Fotoprodukte zu Hause direkt aus dem datengeschützten persönlichen Online-Bildarchiv vorzubereiten und über einen Handelspartner von CEWE zu bestellen und abzuholen, z. B. Budni oder OnlineFotoservice. Der Nutzer kann aber auch von einer CEWE FOTOSTATION auf die Fotos bei CEWE MYPHOTOS zugreifen und vor Ort CEWE Fotoprodukte gestalten und sofort ausdrucken. Vor allem in Sachen Farbe, Schärfe und Helligkeit bei Fotos hat CEWE sich im September 2014 beim großen Vergleichstest von CHIP FOTO-VIDEO als Testsieger bei Fotostationen positionieren können.

CEWE MYPHOTOS ist auch ohne Onlineanbindung nutzbar. In diesem Fall ist die Organisation, Bearbeitung und Bewertung der Fotos kostenlos – es stehen allerdings auch nicht alle Services zur Verfügung.

Wichtige Information zum Datenschutz

Die digitalen Fotodaten der Nutzer werden in TÜV-zertifizierten Rechenzentren gespeichert und der Foto Up- und Download erfolgt verschlüsselt. Die Kunden entscheiden, mit wem sie ihre privaten Fotos teilen wollen: Sie haben die Möglichkeit, durch passwortgesicherte Links, die mit einer Laufzeit versehen werden können, den Zugriff zu erlauben und jederzeit wieder zu verwehren. Nutzer können sich ab sofort unter www.cewe-myphotos.com kostenlos registrieren oder die CEWE MYPHOTOS App herunterladen. Zum Start gibt es 10 GB Speicherplatz im ersten Jahr kostenfrei, diverse Online-Speicherpakete sind ab 5,99 Euro pro Jahr erhältlich.

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 07 / 2015

8 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden