digit! ab sofort auch im Zeitschriftenhandel

Mit professioneller Beauty-, Fashion- und Portrait-Fotografie: digit!, Deutschlands erstes Digitalfoto-Magazin, ist jetzt auch im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Das Profi-Magazin für digitale Bilder ist ab sofort auch am Kiosk erhältlich. Mit den Fokusthemen Beauty, Fashion und Portrait, Anleitungen zu perfekten Foto-Inszenierungen, Photoshop-Workshops für die Beauty-Fotoretusche sowie informativen Praxistests aktueller Top-Kameras bietet die aktuelle Ausgabe von digit! den Foto-Professionals wie auch ambitionierten Fotoamateuren umfangreiche Informationen, Tipps und Hintergründe aus der Welt des Digital Imaging. Ergänzt wird die Kommunikation über Fotothemen seit mehr als zehn Jahren durch das Portal www.digit.de.

Jetzt am Kiosk – und bald auch als App für iPad und Co.

Mit einer Startauflage von 14.500 Exemplaren gehört digit! zu den Special Interest Magazinen. Gegründet wurde digit! von der Klie Verlagsgesellschaft mbH bereits 1993, als kaum jemand den zukünftigen phänomenalen Siegeszug der digitalen Fotografie vorhersehen konnte. Die redaktionelle Leitung liegt bei Dipl.-Fotoing. Roland Franken. Bisher erschien digit! sechsmal pro Jahr ausschließlich im Abonnement. Stark steigende Abozahlen unter den Professionals sowie die immer stärker werdende Nachfrage aus der Zielgruppe der so genannten Prosumer (Consumer mit professionellen Ansprüchen) haben zu der Entscheidung „pro Zeitschriftenhandel“ geführt.

Wolfgang Heinen, Verlagsleiter Klie Verlagsgesellschaft: „Im Zuge der stark wachsenden Anzahl an professionell ausgerüsteten Fotofans, ausgelöst durch den Boom der digitalen Spiegelreflex- und Systemkameras, ist die Ausweitung der Vertriebsstruktur ein logischer Schritt für uns. Vor allem auch deshalb, weil digit! sich inhaltlich und konzeptionell von anderen Fotomagazinen unterscheidet, indem von echten „Profis für Profis“ analysiert und geschrieben wird. Wir erwarten durch diesen Schritt in Zukunft weitere Steigerungen der Auflage. In Kürze werden wir digit! ergänzend auch als Applikation für iPad, Android und Co. mit entsprechend erweitertem Funktionsumfang anbieten.“

Der Copypreis von digit liegt bei 5,60 € pro Einzelexemplar. Das Abonnement kostet für sechs Ausgaben (ein Jahr) 30 €.

Fotonachrichten 03 / 2011

64 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden