Epson - Professionelle Fotodrucklösungen auf der photokina 2016

Epson - Professionelle Fotodrucklösungen auf der photokina 2016
Epson zeigt auf der photokina 2016 (Messe Köln, Halle 02.2 B011, C012) sein breites Angebot an Digital Imaging-Lösungen. Neben einer Präsentation seiner Druck- und Scanlösungen wird auch das Thema Smart-Glasses behandelt. Um Besuchern den bestmöglichen Service zu bieten, hat Epson den Stand in verschiedene Bereiche aufgeteilt, in denen die jeweiligen Experten Rede und Antwort zu den konkreten Applikationen stehen. Neben Präsentationen unterschiedlichster Lösungen für den professionellen und ambitionierten Fotografen wird der bekannte Fotograf Hans van Ommeren in einem professionellen Fotostudio exemplarische Workflows vorführen. Zusätzlich finden in diesem Studio täglich eine Reihe sich wiederholender Paneldiskussionen zu unterschiedlichen Themen aus dem Fotobereich statt. Eine umfangreiche Mediengallerie, in der Digigraphie-Künstler ihre Werke auf einer Vielzahl unterschiedlicher Papiertypen präsentieren, rundet das Epson Programm der photokina ab.

Die einzelnen Stationen im Detail:

Station 1: Fotolabor und Podiumsdiskussionen

In diesem Abschnitt diskutieren Experten aus unterschiedlichen Bereichen aktuelle Themen aus der Fotobranche. Die Gespräche finden täglich im Bereich des Fotostudios statt, dauern ungefähr 15 bis 20 Minuten und befassen sich unter anderem mit dem Umgang mit optisch aufgehellten Papieren in der Druckpraxis, dem Thema ChromaLuxe, LiquiGloss hinter Acryl und Rahmung. Zudem werden Fragen rund um das professionelle Scannen erörtert und auch die Abstimmung von Monitor und Drucker wird ausführlich behandelt. Weitere Themen sind in Vorbereitung.

Station 2: Fotodruck im Studio und zu Hause

In diesem Bereich präsentiert Epson sein breites Portfolio an DIN A4 Druckern und Multifunktionsgeräten, die mit bis zu zehn Farben und in einer Breite von bis zu 113 cm (44 Zoll) drucken. Alle diese Geräte produzieren auf einer Vielzahl verschiedener Materialien qualitativ hochwertige Fotodrucke mit lebendigen Farben und hoher Schwarzdichte. Außerdem ist hier die doppelseitig druckende 44 Zoll Lösung DJET eines Schweizer Partnerunternehmens mit zwei Epson SureColor SC-P10000 zu sehen.

Station 3: Qualitativ hochwertiger Foto- und Fine Art-Druck

In dieser Sektion produzieren SureColor SC-P10000 und SureColor SC-P20000 Großformatdrucker qualitativ hochwertige Drucke mit einer Breite von 44 Zoll (113 cm) beziehungsweise 64 Zoll (164 cm) auf verschiedenen Kunstdruckmedien.

Station 4: Mini-Labs, Fotolabore

Professionelle Fotografen und Handelsgeschäfte sehen in diesem Bereich, wie mit dem SureLab D3000SR und DR, dem SureLab-D7-Mikrolab und dem kompakten SureLab SL-D700 Fotodrucker eine Vielzahl von Druckaufträgen wie Fotos, Karten, Einladungen, Flyer und Werbeträger auf vielen unterschiedlichen Medien in verschiedenen Formaten produziert werden. Unter anderem werden in einer Anwendung Rollenpapiere mit matter, glänzender und strukturierter Oberfläche bedruckt.

Station 5: Automatisierter Fotodruck auf Canvasmedien

In diesem Bereich des Epson Standes erleben Besucher eine automatisierte Produktion von Fotodrucken. Dabei druckt ein Epson SureColor SC-S80600 Drucker Fotos aus, die unter Zuhilfenahme eines automatischen Schneide- (Fotoba) und Faltsystems (MHP Stretchmaster ST60/80) hochvolumige Auflagen produzieren. Neben dem Canvasdruck wird eine automatische Bildproduktion mit einem SureColor SC-T7200 und einem Adventa Rahmensystem gezeigt.

Station 6: T-Shirtdruck, Druck auf Metalloberflächen und Objektbedruck

In diesem Bereich zeigt Epson die Flexibilität der SureColor SC-F Dye-Sublimationsdrucker und präsentiert eine große Anzahl kreativer Lösungen. So werden mit SureColor SC-F-DTG-Druckern individuelle Fotos auf T-Shirts gedruckt. Dabei kommt mit dem SC-F2000 eine vollständige Stand-Alone-Lösung zum Einsatz, die leicht und schnell bei allen Druckdienstleistern eingesetzt werden kann. Mit einem SureColor SC-F6200 bedruckte Papiere werden an einer weiteren Station auf harten Materialien wie Helmen, Telefonhüllen und weiterem Zubehör sublimiert. Diese Anwendung wird in Kooperation mit dem Epson Partner SubliTec präsentiert. Ebenfalls in diesem Segment zeigt ChromaLuxe, wie metallische Oberflächen mit qualitativ hochwertigen Drucken veredelt werden.

Jörn von Ahlen, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, erklärt: „Die photokina ist einer wichtigsten Messetermine in unserem Jahreskalender. Epson bietet für die Bereiche professionelle- und Heim-Fotografie eine Vielzahl Lösungen an, die zunehmend auch neue Bereiche wie den Bedruck von Textilien, ChromaLuxe-Materialien oder auch anderen harten Objekten wie Hüllen und Helmen abdecken. Wir zeigen diese Applikationen alle in praxisnahen Anwendungen. So erhalten Druckdienstleister viele neue Anregungen, wie sie ihr Kerngeschäft weiter ausbauen können.“

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 08 / 2016

9 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden