Mit wenigen Klicks zur eigenen Foto-Homepage - fotocommunity.de ermöglicht Fotografen das kostenlose Erstellen einer professionellen Internetpräsenz

Mit wenigen Klicks zur eigenen Foto-Homepage - fotocommunity.de ermöglicht Fotografen das kostenlose Erstellen einer professionellen Internetpräsenz
fotocommunity.de, die größte Gemeinschaft für Fotografie Europas, ermöglicht ihren Fotografen mit einem neuen Editor den Bau einer eigenen, professionellen Foto-Homepage. Das Erstellen dieser individuellen Foto-Homepage, in der fotocommunity “Portfolio” genannt, ist kostenlos und ohne technisches Hintergrundwissen möglich.

Bei der Erstellung des persönlichen Portfolios haben Amateur- und Profi-Fotografen die Auswahl zwischen sechs modernen Designs, die die Präsentation der eigenen Fotos in einer hochwertigen Umgebung ermöglichen. Jedes Portfolio erhält eine individuelle Internetadresse, die an Freunde, Bekannte und Kunden weitergegeben werden kann. Mithilfe des einfach zu bedienenden Editors können die im Portfolio dargestellten Bilder auch zum Verkauf freigegeben werden, außerdem lässt sich das eigene Portfolio um ein Kontaktformular und eine fotografische Kurz-Biografie erweitern. Das Einbinden der eigenen Social Media-Profile ist ebenfalls möglich. Zusätzlich sind alle Premium-Designs für mobile Endgeräte optimiert. Die Darstellung der Fotos in bildschirmfüllender Full-HD-Auflösung ist bereits in Arbeit – ebenso wie die Möglichkeit, eigene Domains zu hinterlegen.

“Die schönste Seite der Fotografie ist immer die eigene”, so Daniel Schaffeld, Geschäftsführer der fotocommunity GmbH. “Nun können die Mitglieder der fotocommunity die eigenen Werke auf einer eignen Foto-Homepage präsentieren, die auf allen Endgeräten ansprechend aussieht. Die Möglichkeit, eigene Fotos über das Portfolio verkaufen zu können, ermöglicht es unseren Fotografen, mit ihrer Profession Geld zu verdienen.“

Das Erstellen und Betreiben eines fotocommunity Portofolios ist und bleibt auch für Free-Mitglieder der fotocommunity kostenlos. Nach Abschluss der Einführungsphase profitieren Premium-Mitglieder jedoch von zahlreichen Vorteilen: Premium-Mitgliedern steht eine größere Auswahl an Portfolio-Designs zur Verfügung, von denen alle für mobile Endgeräte optimiert sind – zudem können Premium-Mitglieder mehr Fotos in ihrem Portfolio präsentieren und profitieren nicht nur in der fotocommunity selbst, sondern auch in ihrem Portfolio von Werbefreiheit.

Zum fotocommunity Portfolio: www.fotocommunity.de/portfolio-wizard

Fotos ausstellen und diskutieren: die fotocommunity ist mit über einer Million registrierten Mitgliedern in fünf Sprachversionen die größte Internetgemeinschaft für Fotografie in Europa. Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 wurden über 20 Millionen Fotos hochgeladen und über 200 Millionen Bildkritiken verfasst. Das Angebot verzeichnet über 100 Millionen Seitenaufrufe im Monat.

Fotonachrichten 03 / 2014

1 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden