ILFORD unterstützt Canons neues Flaggschiff für den Fotodruck

Kostenfreie ILFORD ICC-Profile für Canon ImagePrograf PRO-1000

ILFORD, die Traditionsmarke im Markt der Fotografie, unterstützt Canons neuen Fotodrucker, den DINA2-Drucker Canon ImagePROGRAF PRO-1000 mit Medien der Galerie- und Studio-Serie und bietet hierfür kostenfrei ICC-Profile an.

ILFORD unterstützt Canons neues Flaggschiff für den Fotodruck
Der ImagePrograf PRO-1000 ist Canons neuer professioneller Fotodrucker. Der mit dem einzigartigen 12-Tintensystem ausgestattete ImagePrograf Pro-1000 bietet eine herausragende Druckqualität mit einem erweiterten Farbraum. Die neue Serie der Lucia Pro Tinten umfasst auch Fotoschwarz, Mattschwarz, Grau und Fotograu und sorgt gemeinsam mit einer speziellen Chroma Optimizer Tinte für erhöhte Schwarzdichte und gleichmäßigen Glanz für professionelle Qualität beim Schwarzweißdruck. Mit dem imagePROGRAF PRO-1 000 erhalten die Anwender Drucke mit sanften Abstufungen, ohne Körnigkeit und Bronzing-Effekt.

Die beiden traditionellen Fotomarken Canon und ILFORD sind bei professionellen und ambitionierten Fotografen im täglichen Gebrauch. Canon schließt nun die Lücke zwischen den kleinen und den großen Druckern und wird von ILFORD durch eine Vielzahl professioneller Inkjet-Medien für sein neues Flaggschiff für den Fotodruck unterstützt. Erstmals kann der Anwender nun hintereinander auf matte und Satin/Glossy Papiere Ausdrucke anfertigen, seine Kreativität wird gefördert, seine Produktivität gesteigert.

Arnoud Mekenkamp, Joint Managing Director bei ILFORD Imaging Europe: „In Kooperation mit Canon hat ILFORD ICC-Profile für die gesamte Galerie Inkjet Fotopapier-Palette erstellt. Der Anwender erhält somit eine sofortige Lösung mit der Marktverfügbarkeit des ImagePrograf Pro-1000.” Die Profile stehen kostenfrei zum Download bereit: www.ilford.com.

Mekenkamp weiter: „Unser Technikteam war sehr zufrieden mit der Qualität der Ausdrucke, die mit dem neuen Canon Pro-1000-Drucker auf Galerie-Papieren ausgegeben wurden. Dabei waren die Schwarzweiss-Bilder auf Gold Fibre Silk und Gold Fibre Gloss gedruckt, besonders beeindruckend. Durch die Kombination aus der aktuellen Canon-Druckertechnologie und der ILFORD Galerie Inkjet-Fotopapier-Produktpalette können wir unseren Kunden nun solch außergewöhnliche Qualitätsdrucke anbieten.”

ILFORD bietet sechzehn verschiedene Galerie-Papiere, verfügbar in unterschiedlichen Trägermaterialien (PE/Alphazellulose, Baumwolle, etc.) und Oberflächen (glossy, satin, matt, leicht strukturiert, stark strukturiert, doppelseitig, etc.). Zusätzlich offeriert ILFORD vier Studio-Papiere von 10×15 bis zu A2. Zu Testzwecken stehen zwei verschiedene Discovery Packs (Complete: 18 Papiere mit je 2 Blatt in A4, FineArt: 4 Papiere mit je 5 Blatt in A4) zur Verfügung.

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 02 / 2016

38 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden