Leica Akademie – Erlebnistage in Wetzlar

Leica Akademie – Erlebnistage in Wetzlar
© Leica
Auch in diesem Jahr lädt die Leica Akademie vom 13. bis zum 15. November 2015 wieder zu ihren Erlebnistagen nach Wetzlar ein und bietet Fotofreunden Gelegenheit zum Austausch mit Gleichgesinnten und erfahrenen Profifotografen. Das vielseitige Programm verspricht ein abwechslungsreiches Wochenende rund um die Fotografie.

Die Leica Akademie Erlebnistage beginnen erstmals bereits am Freitag, den 13. November 2015 in der Leica Firmenzentrale im Leitz-Park Wetzlar. Die Teilnehmer sind herzlich eingeladen, die Leica Erlebniswelt mit der Leica Galerie, einem Rundgang durch die Produktion und dem Besuch des Leica Stores zu erleben. Zwischen 14 und 17 Uhr steht der Fotograf Christian Plaum im ansässigen Fotostudio für Fragen rund um die Studio-Fotografie zur Verfügung. Ab 17:30 Uhr berichtet Norbert Rosing in seinem Vortrag “Küsten und Inseln” über die Naturwunder an der Nordsee und Ostsee und signiert im Anschluss Bücher. Der Besuch im Leitz-Park mit Werksführung und Vortrag ist für alle Teilnehmer der Erlebnistage kostenfrei.

Am Samstag, den 14. November und Sonntag, den 15. November 2015 können sich die Besucher der Erlebnistage dann in der Stadthalle Wetzlar über das Veranstaltungsprogramm der Leica Akademie für 2016 mit einem umfangreichen Angebot an Foto-Workshops, Erlebnis- und Abenteuerreisen informieren. Hinzu kommen an beiden Veranstaltungstagen Vorträge und faszinierende Reiseberichte. Es referieren hochkarätige Fotografen der Leica Akademie MasterClass wie Norbert Rosing, Robert Mertens, Stefan Rosenboom und Herbert Piel sowie namhafte Profis wie der Automobilfotograf René Staud, der Abenteurer Florian Wagner, Peter Gebhard über „RIO – Im Rhythmus der Tropen“ und Hartmut Krinitz zum Thema „Irland – Bis ans Ende der Welt“.

Vorträge mit hilfreichen Praxistipps der Leica Akademie Fotografen Udo Zell, Siegfried Brück und Oliver Vogler sowie der Leica Mitarbeiter Peter Karbe, Department Manager Development Optics, über „Neues aus der Optik“ und Stefan Daniel, Global Director Produktmanagement Foto, über „Spiegelreflex oder Spiegellos“ runden das Programm ab.

Zudem haben sich in diesem Jahr wieder zahlreiche Aussteller der Fotobranche zu den Erlebnistagen angemeldet, die ihre Produktleistungen und Neuheiten vorstellen.

Für die Teilnahme an den Leica Akademie Erlebnistagen sind noch Plätze frei. Tickets gibt es unter www.leica-akademie.com. Der Eintrittspreis pro Person und Tag beträgt 40 Euro.

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 11 / 2015

18 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden