Olympus - Finale des Olympus Fotowettbewerbs „CLOSE-UP“

Frank_Rueckert_halbiert
© Frank Rückert, halbiert
Bereits im Herbst 2013 lud Olympus die Mitglieder der OM-D- und PEN-Community zur Teilnahme am dritten Fotowettbewerb für die Ausstellung in Rahmen des Umweltfotofestivals „horizonte zingst“ ein. Das Thema „CLOSE-UP“ sorgte für große Begeisterung und einen neuen Teilnehmer-Rekord mit mehr als 2.000 eingereichten Bildern von OM-D- und PEN-Fotografen aus ganz Europa. Die Jury unter der Leitung von Klaus Tiedge, Kurator des Umweltfotofestivals „horizonte zingst“, wählte aus den vielen hochkarätigen Einsendungen die 50 Exponate für die kommende Ausstellung. Cosima Vogel, Florian Berghammer, Edwin Biehl, Tobias Giesen und Frank Rückert konnten mit ihren wunderbaren Interpretationen des Themas besonders überzeugen. Alle 5 Finalisten werden während des „Fotofrühlings“ vom 27. bis 30. März 2014 im Rahmen eines Workshops mit Ralph Man eine finale fotografische Aufgabenstellung umsetzen. Ihre Ergebnisse sind dann ebenfalls Teil der Ausstellung „CLOSE-UP“, die während des Umweltfotofestivals „horizonte Zingst“ zu sehen sein wird. Neu in 2014 ist, dass der Zingster Fotofrühling bereits in Hamburg startet: Am 27. März dürfen sich die Finalisten des Fotowettbewerbs und die Teilnehmer der Foto-Convention auf eine exklusive Führung durch das OM-D: Photography Playground Atelier in Hamburg freuen.

Florian_Berghammer_Adlerblick
© Florian Berghammer, Adlerblick
Olympus ist bereits seit 2012 Premium-Partner der Erlebniswelt Fotografie sowie des Umweltfotofestivals „horizonte zingst“ und die Ausstellung „CLOSE-UP“ die vierte mit Bildern von OM-D- und PEN-Fotografen. Mittlerweile ist der dazugehörige Fotowettbewerb fester Bestandteil im Olympus Fotokalender. Es finden sich von Jahr zu Jahr mehr Fans, die Ihre Aufnahmen einreichen. Kein Wunder, denn auch das Umweltfotofestival „horizonte zingst“ erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Und Teil einer der spannenden Bilderschauen im Rahmen des Festivals zu sein, ist schon etwas Besonderes. Am 25. Mai 2014, 11:00 h wird „CLOSE-UP“ im Steigenberger Standhotel, Seestraße 60, Zingst eröffnet.

Das Engagement von Olympus in Zingst umfasst darüber hinaus vielfältige Workshopangebote, die mit bekannten Profi-Fotografen wie Ralph Man, Patrick Ludolph und Eric Scheuermann in Zusammenarbeit mit der Zingster Fotoschule entwickelt werden sowie die Bereitstellung von Fotoequipment für Verleih und Schulungen im Max Hünten Haus.

Infos dazu unter: www.erlebniswelt-fotografie-zingst.de.

Fotonachrichten 02 / 2014

1 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden