OLYMPUS PERSPECTIVE PLAYGROUND in Köln

© Martin Butler, Ø Bildgalerie betrachten

© Martin Butler, Ø

Kunst, Fotografie, Workshops, Musik und vieles mehr

Vom 16.09. bis zum 09.10.2016 lädt der PERSPECTIVE PLAYGROUND Besucher ein, die interaktiven und begehbaren Kunstwerke von Numen/For use, Humatic, Doering/Lauber, Haruka Kojin, Martin Butler, schnellebuntebilder, Sibylle Oellerich und Katharina Göbel durch das Auge der Kamera zu entdecken. Für die Erkundungstour durch das Kölner Carlswerk in der Schanzenstraße 6-20 können am Eingang kostenlos Olympus OM-D und PEN Kameras sowie ZUIKO Objektive geliehen werden, und die Speicherkarte mit den Aufnahmen gibt es als Erinnerung mit nach Hause. In den Abendstunden sorgen vielfältige Side Events für den perfekten Ausklang eines spannenden Tages. Öffnungszeiten: So.-Mi. 11:00 bis 21:00 Uhr und Do.-Sa. 11:00 bis 23:00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter: www.perspectiveplayground.com.

National Geographic und der erste Photography Slam

Am 23.09. wird National Geographic den Fotografen des Jahres küren. Im Anschluss erwartet die Gäste eine faszinierende Multimediashow.

Am 24.09. veranstaltet Olympus den ersten Photography Slam, eine Weiterführung der Poetry Slams, die sich seit Jahren großer Beliebtheit erfreuen. Beim Photography Slam haben die Teilnehmer 10 Minuten, um ihre Aufnahmen auf der Bühne vorzustellen und eine aus dem Publikum gewählte Jury entscheidet, welcher Slammer aufgrund seiner Fotos und der Performance am meisten überzeugt hat. Der Sieger gewinnt ein E-M10 Mark II Kit inklusive 14-42-mm-Objektiv.

Workshops

Für alle, die mehr über das Fotografieren lernen wollen, gibt es tolle Workshops zu Themen wie Porträt, Street, Light Painting und Video mit OLYMPUS Visionaries und bekannten Instagrammern, darunter Brendan de Clercq, Thomas Adorff, Zolaq, Niklas Nischke, Gordon Meulemann und Sebastian Spasic. Während der photokina sogar jeden Abend und das auch noch kostenlos. Wer sich einen Platz sichern möchte, sollte sich jedoch vorher hier anmelden, da die Plätze limitiert sind.

Instawalks

Was ist das Wichtigste für echte Instagrammer? Coole Fotos! Deshalb gibt es rund um den PERSPECTIVE PLAYGROUND exklusive Instawalks zu den fotografischen Hotspots der Domstadt. Dank der innovativen OI.Share-App ist das Übertragen der Fotos von der OM-D oder PEN zum Smartphone im Handumdrehen erledigt. Alle, die bei den kostenfreien Touren mitmachen möchten, sollten sich vorab hier registrieren.

Musik

Donnerstags, freitags oder samstags wird es in den Abendstunden außerdem Musik geben: Am 16.09. lädt das PARKHAUS STUDIOPARK & PLAY zur Live JAM Session, am 17.09. ist BLUESTAEB in Kooperation mit dem Intro Magazin im Playground, am 22.09. der LIVE ACT „Noraa“ und am 29.09. Feines Tier mit der Records Night.

Weitere Informationen zu allen Side Events auf dem OLYMPUS PERSPECTIVE PLAYGROUND gibt es unter: www.perspectiveplayground.com.

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 09 / 2016

11 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden