photokina 2010 – Tecco lädt zum 30-jährigen Jubiläum an die PHOTOBAR ein

Internationale Künstler, aktuelle Markt-Highlights und ökonomische Entwicklungen

Tecco, Papierpionier und Premiumpartner für Foto-, Fine Art- und Proofing-Medien, lädt – gemäß ihrem diesjährigen photokinaslogan: »Meet us at the TECCO:PHOTOBAR«, gemeinsam mit seinem Softwarepartner EFI und Gastaussteller Digital Information – zur photokina 2010 (Köln, 21. bis 26.09.) auf ihre Galerie in Halle 4.1, Stand E031/E038 ein.

Künstlerische Highlights: Die Menschen

Im Fokus stehen zum einen Menschen, welche Kunst schaffen: Ruth Marcus und Graham Hodgkiss sind internationale Künstler; ihre ausgestellten Kunstwerke wurden auf auserwählte Tecco-Papiere gedruckt.

Barbara Dombrowski, Fotografin aus Hamburg, taucht die Tecco-Galerie in die angenehme Atmosphäre Cubas, am Beispiel von Havanna. Für emotionale und musische Inspiration sorgen ihre Fotodrucke von den Musikern des »Buena Vista Social Club«, selbstverständlich musikalisch untermalt durch ihre rhythmischen Tanzlieder und melancholischen Balladen.

Die Künstler stellen dabei die wesentliche Bedeutung von exklusiven Papieren anhand ihrer Arbeiten und Kunstwerke heraus.

FineArt-Ausstellung: See me, touch me, print me

Tecco präsentiert auf der dezidierten FineArt-Ausstellungfläche in Halle 2.2 täglich Kunstwerke »zum Ansehen und Anfassen«, die auf besondere FineArt-Papiere gedruckt werden.

Produkthighlights: Tecco:Book – Generation II und Tecco Iridium Silver Gloss

Zum anderen präsentiert Tecco als Produkthighlights das neue TECCO:BOOK – Generation II sowie das zur Zeit populärste Produkt aus dem Hause: Teccos Iridium Silver Gloss ISG250, welchem innerhalb von nur wenigen Monaten eine hohe Aufmerksamkeit zuteil wurde. Es eignet sich ideal für Motive, bei denen der Metallcharakter verstärkt werden soll und kommt vor allem im Printbereich der Automobilfotografie wie auch bei Schmuckaufnahmen und Uhrenfotografie zum Einsatz. Seine besondere Charakteristik ist, aufgrund einer speziellen Filmlaminatbeschichtung, das sehr typische Fotopapierfeeling und die metallisierende Oberfläche sowie ein großer Farbraum und die sehr hohe Auflösung (bis zu 5760 dpi). Es ist sowohl als Formatware von 10 × 15 cm bis hin zu DIN A2, als auch als Rollenware bis 44 Zoll erhältlich. ICC-RGB-Profile sind kostenfrei von Teccos Webseite zu laden.

Auch stehen Spezialisten zu aktuellen Themen wie Umweltentwicklungen, Green Proofing, Zertifizierungen und Standardisierungen zur Verfügung.

(http://www.tecco-photo.de/news.php)

Fotonachrichten 09 / 2010

49 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden