Umweltfotofestival »horizonte zingst« 24. Mai bis 1. Juni 2014 - »Aqua Globalis« Wasser – Quelle des Lebens

© Sven Hoffmann Bildgalerie betrachten

© Sven Hoffmann

Der Berliner Sven Hoffmann hat ein bewundernswertes fotografisches Werk geschaffen. Weltweit hat er Wasser zu seinem Thema gemacht. Mit dem Projekt »Aqua Globalis« soll über fotografisch festgehaltene Wasser-Impressionen von besonderen Orten eine individuelle Beziehung jedes Einzelnen zu Wasser als Quelle des Lebens ermöglicht werden. Technisch realisiert wurde diese Fotoschau der Extraklasse durch Print-Technik von EPSON in Verbindung mit outdoor-tauglichen Folien von Neschen.

Das Aqua Globalis-Projekt wurde Anfang der 1990er Jahre von Sven Hoffmann ins Leben gerufen. Seitdem bereist er im Rahmen dieses Projektes die Welt. Mit seinen Fotografien gibt er nicht nur eine Bestandsaufnahme der Küstenlinie wieder, sondern zeigt vielmehr auch auf, wo die Küste gefährdet ist, wie sie genutzt wird, wie sie vom Menschen verändert und bestimmt wurde. Surfer, die an den endlosen Sandstränden von Südfrankreich jeden Sommer ihre Bahnen ziehen, ebenso wie Segler, die die Agäis durchkreuzen. Es ist keine allumfassende und keine nur künstlerische Dokumentation, sondern die Schilderung eines Augenblicks, der die Veränderung einfängt und sie so bewusst macht, aber auch den Wandel der Zeit, den Wandel der Natur, den Wandel durch die Kräfte der Natur zeigt und verdeutlicht. Als Denkanstoß wurde daraus vor dem Max Hünten Haus ein Mahnmal im Themenzyklus »be careful« gestaltet. Der verantwortungsbewusste Umgang mit dem Lebenselixier Wasser entscheidet die Zukunft unseres Planeten.

Während des Umweltfotofestivals »horizonte zingst« werden neue Aufnahmen entstehen. So soll das Ostseeheilbad Zingst nunmehr auch auf der »Weltkarte des Wassers« von Sven Hoffmann erscheinen und mit einem Buchstaben bei der »Alphabetisierung des Blau« des Schriftstellers John von Düffel einbezogen werden.

Vernissage:
Sonntag, 25. Mai 2014, 15 Uhr, Max Hünten Haus

Internet: www.erlebniswelt-fotografie-zingst.de

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 05 / 2014

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden