Bildleiste
Nah, näher, am nahesten

Nah, näher, am nahesten

In jedem, der sich ernsthaft mit der Photographie befaßt, wird schon einmal der Wunsch erwacht sein, kleinen Dingen mit der Kamera ganz nah auf den Leib zu rücken, winzige Gegenstände groß abzubilden und dabei Details sichtbar zu ...
User-Bewertung: 70
Fotoprojekt: Regenbogen im Fokus

Fotoprojekt: Regenbogen im Fokus

Ob klein oder groß – wir alle sind von Regenbögen fasziniert und das Ärgernis ist groß, wenn man keine Kamera zur Hand hat. Für alle, die es noch nicht wissen: Der Regenbogen ist ein atmosphärisch-optisches Phänomen, das als kreisbogenförmiges ...
User-Bewertung:
Blitzgeräte im Einsatz - 
Direktes und indirektes Blitzen

Blitzgeräte im Einsatz - Direktes und indirektes Blitzen

Aufsteckblitze, die dann zum Einsatz kommen können, wenn die Kamera über einen Blitzschuh verfügt, sind wesentlich leistungsfähiger als die integrierten Blitzgeräte. Damit eine präzise ...
User-Bewertung: 55
Wie Brennweiten wirken

Wie Brennweiten wirken

Der Dreh am Zoom oder ein Objektivwechsel erspart manchmal einen Fußweg. Der Fotograf kann einfach den Ausschnitt ändern, ohne sich vor oder zurück bewegen zu müssen. Aber das ist nicht alles ...
User-Bewertung: 68
Im Flug

Im Flug

Für den Naturphotographen sind Vögel im Flug besonders begehrenswert. Das Anvisieren, das Einstellen der Schärfe und das Auslösen innerhalb von Sekundenbruchteilen erfordert ein großes Maß an Geschicklichkeit, aber ...
User-Bewertung: 48
Zehn Fototipps für bessere Herbstbilder

Zehn Fototipps für bessere Herbstbilder

Hochsommer ist ja ganz nett, um sich am Badesee oder im Urlaub die Sonne auf den Bauch brennen zu lassen. Aber für Fotografen gibt es wesentlich interessantere Jahreszeiten. Frühjahr und Herbst gehören dazu, vor allem der Herbst ...
User-Bewertung: 8
Sportfotografie - Ein Stativ ist Pflicht

Sportfotografie - Ein Stativ ist Pflicht

Stative gelten als die dritte Hand des Fotografens. Gerade in der Sportfotografie, wo vielfach mit langen Brennweiten gearbeitet wird, garantieren Stative die sicherste Lösung ...
User-Bewertung: 67
Lange Zeiten bringen mehr Atmosphäre

Lange Zeiten bringen mehr Atmosphäre

Moderne Blitzgeräte arbeiten meist mit Gasentladungslampen, die mit dem Edelgas Xenon gefüllt sind. Damit geben die Blitzlampen das Licht innerhalb kürzester Zeit ab – etwa in einer Tausendstel bis ...
User-Bewertung: 88
Mystische Bilder von
der Speicherstadt

Mystische Bilder von der Speicherstadt

Die Mittelformatphotographie gilt als die Königsklasse. Wegen des großen Bildformates und auch aufgrund immer größerer Digitalsensoren ist die Mittelformat- photographie gerade bei Profiphotographen ...
User-Bewertung: 64
Bewegungsunschärfe

Bewegungsunschärfe

Als Bewegungsunschärfe bezeichnet man in der Photographie zonal begrenzte Unschärfe in Bildern bewegter Objekte. Die Bewegungsunschärfe kann vom Photographen bewußt als photographischer Effekt ...
User-Bewertung: 54
S bis XL - Photobücher mit viel Format

S bis XL - Photobücher mit viel Format

Sein eigenes, selbstgestaltetes Photobuch von S bis XL kann sich jeder über einen Photodienstleister bestellen. Photobücher bieten eine ganz besondere Möglichkeit, Reiseerinnerungen ...
User-Bewertung: 58
3D für alle - Ganz einfach 3D-Fotos erstellen

3D für alle - Ganz einfach 3D-Fotos erstellen

Der Begriff Stereoskopie ist der griechischen Sprache entlehnt und setzt sich aus stereo = Raum und skopein = sehen zusammen. Da es sich bei den zweidimensionalen Vorlagen, sei es auf dem Papier oder auf dem Bildschirm, tatsächlich nur um zwei 2D-Bilder handelt, benutzt die Stereoskopie Tricks für die Simulation des Raumeffekts. Sehr verbreitet ist immer noch die Anaglyphentechnik ...
User-Bewertung: 4
Seite 10/47