Bildleiste
Fotoprojekt - Lassen Sie es platschen!

Fotoprojekt - Lassen Sie es platschen!

Faszinierende Aufnahmen sind kein Hexenwerk – entscheidend sind meist die richtigen Zutaten und natürlich auch die Zeit, die man sich als Fotograf nimmt. In unserem Beispiel, das uns für unsere User von Ultimate Guide Media, die die Zeitschrift ...
User-Bewertung:
Das eigene Foto-„Studio“ - Unter freiem Himmel

Das eigene Foto-„Studio“ - Unter freiem Himmel

Der Vorteil eines klassischen Fotostudios ist auch sein großes Manko: Die sterile Atmosphäre erlaubt berechenbare und wiederholbare Ergebnisse, sperrt aber natürliches Umgebungsflair aus. Für zahlreiche Sujets versuchen Fotografen daher ...
User-Bewertung:
Smartphonefotografie - Kunstwerke auch auf professioneller Ebene

Smartphonefotografie - Kunstwerke auch auf professioneller Ebene

Smartphones gelten als „Immer-dabei-Kamera“, deren fotografischer Funktionsumfang sich durch Foto-Apps ins schier Unermessliche steigern lässt. Streitbar ist sicherlich, inwieweit zahlreiche Foto-Apps aus Fotografensicht zur Qualitätsverbesserung beitragen ...
User-Bewertung:
Tageslichtfotografie - Lichtfarbe/Lichttemperatur/Farbtemperatur und Weißabgleich

Tageslichtfotografie - Lichtfarbe/Lichttemperatur/Farbtemperatur und Weißabgleich

Fotografen sind prinzipiell bestrebt, Motive so aufzunehmen, dass diese dem natürlichen Seheindruck entsprechen. Aus diesem Grund ist die Berücksichtigung der Lichtfarbe – auch als Lichttemperatur beziehungsweise Farbtemperatur bezeichnet ...
User-Bewertung: 3
Eigenes Fotostudio für People- und Aktaufnahmen

Eigenes Fotostudio für People- und Aktaufnahmen

Das Fotostudio wächst mit seinen Aufgaben. Wer die Fesseln eines kompakten Porträtstudios ablegen und Ganzkörperaufnahmen oder Gruppenbilder schießen möchte, wird sich vielleicht nach größeren Räumlichkeiten umsehen müssen – fast sicher aber nach großzügiger ...
User-Bewertung:
Tageslichtfotografie - Gegenlicht

Tageslichtfotografie - Gegenlicht

Auch, wenn wir uns dessen nicht immer bewusst sind, so hat das Licht im Tagesverlauf unterschiedliche Qualitäten, die natürlich dementsprechend maßgeblichen Einfluss auf die fotografische Wirkung von abgelichteten Motiven haben. Im Verlauf eines Tages ...
User-Bewertung:
Fotoprojekt - Schattenspiele

Fotoprojekt - Schattenspiele

Fotografieren heißt, mit Licht malen und wo Licht ist, ist vielfach auch Schatten. Wird dieser gezielt genutzt, so können Bilder von besonderer Wirkung das Resultat sein, die sich als Wanddekoration großformatig ebenso eignen wie für Fotogrußkarten ...
User-Bewertung:
Fototrend - Gigapixelbilder

Fototrend - Gigapixelbilder

Gigapixelbilder, was wörtlich eine Aufnahme von 1.000 Megapixel bedeutet, sind immer stärker im Kommen, was sicherlich auch in den technischen Voraussetzungen – Kamera, motorisierte Panoramenköpfe, Speicherkarten, Rechnerleistungen, Software – begründet liegt ...
User-Bewertung: 2
Das eigene Fotostudio für Porträts - Beleuchtung und Hintergründe

Das eigene Fotostudio für Porträts - Beleuchtung und Hintergründe

Ein Fotostudio für Porträts lässt sich mit geringem Platzbedarf realisieren, im Prinzip in jeder Ecke der Wohnung und sogar frei im Raum stehend. Was also braucht man für den Einstieg in die Studiofotografie? Herzstück ist die Beleuchtung, die aus ...
User-Bewertung: 3
Fotografieren von Osterfeuer

Fotografieren von Osterfeuer

Ostern gilt, neben Pfingsten und Weihnachten, als das älteste und höchste Fest der Christenheit. Verbunden mit dem beweglichen Fest – der Ostersonntag hängt vom Frühlingsvollmond ab, wobei der Frühlingsanfang festgelegt ist auf den 21. März und anders ...
User-Bewertung: 4
Fotomotive satt - Ostereier auspusten und bemalen

Fotomotive satt - Ostereier auspusten und bemalen

Das Osterfest hat mit seinen diversen Bräuchen zahlreiche lohnenswerte Fotomotive zu bieten, so unter anderem Ostereier, wie sie von Klein und Groß ausgepustet und bemalt werden, in Nestern liegen oder beispielsweise am Baum hängen. Die wenigsten unter ...
User-Bewertung:
Fotografie - Licht und Schatten

Fotografie - Licht und Schatten

Fotografieren – wir wissen es alle, bedeutet nichts anderes, als mit Licht zu malen. Wo Licht ist, ist auch Schatten und wo Schatten ist, ist auch Licht. Wäre dem nicht so, hätten alle Fotografen ein großes Problem, denn ihre Fotografien wären ...
User-Bewertung: 126
Seite 12/42