Bildleiste
Autofokus - Automatisch scharfstellen

Autofokus - Automatisch scharfstellen

Die korrekte Entfernungseinstellung zählt zu den wichtigsten Voraussetzungen für ein scharfes Foto. Sie zu ermitteln, war für manchen Gelegenheitsfotografen ...
User-Bewertung: 107
Selektive Schärfe - wieso Objektive mit großer Anfangsblende gut sind

Selektive Schärfe - wieso Objektive mit großer Anfangsblende gut sind

Der Begriff der „kritischen Blende“ täuscht, denn damit ist nicht etwa etwas wirklich Kritisches gemeint, sondern vielmehr die Blendeneinstellung, bei der das Objektiv ...
User-Bewertung: 76
Zweite Sonne zum Mitnehmen

Zweite Sonne zum Mitnehmen

Wenn die Sonne scheint, wünscht sich so mancher Photograph einen großen Schatten oder eine zweite Sonne, um die harten Schatten beim Modell verschwinden zu lassen. Schatten zu zaubern ist nicht so einfach, vor allem ...
User-Bewertung: 57
Hauptmotiv freistellen

Hauptmotiv freistellen

„Da, links, die zwischen den beiden weißen Blüten!“ Das ist sie also, die fotogene rote Rose. Man könnte sie auch glatt übersehen, wenn der Fotograf nicht deutlich und energisch auf das von ihm angepeilte ...
User-Bewertung: 61
Was bringen lichtstarke Objektive?

Was bringen lichtstarke Objektive?

Standen in den letzten Jahren in der Objektivtechnik große Zoombereiche mit möglichst kurzen Anfangsbrennweiten sowie kompakte Bauweisen im Fokus, so liegt ein zusätzlicher Schwerpunkt heute bei der Entwicklung hoch lichtstarker Zooms und Festbrennweiten. Bei den Zooms geht der Trend zu durchgehend ...
User-Bewertung: 11
SW-Crashkurs
In fünf Schritten zum entwickelten Negativ

SW-Crashkurs In fünf Schritten zum entwickelten Negativ

Viele gestandene Photographen können sich noch gut daran erinnern, wie es war, den ersten selbst entwickelten Film auf die Entwicklungs-Spirale zu ziehen und die ...
User-Bewertung: 81
Analoge Fotografie - Der besondere Reiz sorgt für einen Trend

Analoge Fotografie - Der besondere Reiz sorgt für einen Trend

Bis zur Digitalisierung der Fotografie, die einher ging mit einer technischen Revolution, war die Fotografie analog. Für alle, die nur das digitale Zeitalter kennen, sei so viel dazu gesagt, dass darunter die Bildaufzeichnung auf Film verstanden wird ...
User-Bewertung: 6
Zaubern mit dem Polfilter

Zaubern mit dem Polfilter

Grüne Blätter wirken bläulich-flau, die Wolken heben sich kaum vom blauen Himmel ab, die Wasseroberfläche ist nahezu undurchdringlich und die andere Straßenseite spiegelt sich ständig in der großen Fensterfront ...
User-Bewertung: 68
Die Welt der Fische - Das heimische Aquarium ins rechte Licht rücken

Die Welt der Fische - Das heimische Aquarium ins rechte Licht rücken

Ob Süß- oder Salzwasseraquarien, beide verstehen zu begeistern und ziehen die Blicke magisch an. Da verwundert es nicht ...
User-Bewertung: 69
Der Crop-Factor - Brennweite und Sensorgröße

Der Crop-Factor - Brennweite und Sensorgröße

Kameras mit unterschiedlichen Aufnahmeformaten benötigen, um mit dem gleichen Bildausschnitt aus gleicher Entfernung das volle Bildformat zu füllen, Objektive unterschiedlicher Brennweite. Genügt bei einer Kamera mit 35 mm-Vollformatsensor beispielsweise eine Brennweite von zirka 50 mm, so braucht eine Kamera mit Mittelformatsensor ...
User-Bewertung: 6
Über Kreuz zu mehr Farbe -
Cross-Entwicklung

Über Kreuz zu mehr Farbe - Cross-Entwicklung

Die photographischen Möglichkeiten sind heute nahezu grenzenlos und selbst “kleine Unfälle” beziehungsweise Unachtsamkeiten bei der Filmentwicklung können zu bemerkenswerten ...
User-Bewertung: 68
Photographieren im Museum

Photographieren im Museum

Museen sind für Wissbegierige und Photographen ein Eldorado mit unendlich vielem, was es zu entdecken gibt. Über viele Museen ist schon vor einem Besuch einiges bekannt, wie von Nofretete, die zu den bekanntesten ...
User-Bewertung: 76
Seite 2/45