Bildleiste

Alle Fototipps beginnend mit "M"

Manuell belichten

Auch, wenn Kameras mit ihren Automatikfunktionen in der Regel hervorragende Aufnahmen garantieren, so gibt es immer wieder Begebenheiten, bei denen man als Fotograf manuell eingreifen sollte. Verfügt die Kamera über einen manuellen Modus ...
User-Bewertung: 4

Makrofotografie in Bodennähe

Fotografen müssen vielfach wahre Bewegungskünstler sein und, je nachdem, welche Haltung sie einnehmen, geben sie selbst auch wunderbare Fotomotive ab. Nicht jede Haltung ist bequem, und das kann sich auf die Bildergebnisse auswirken ...
User-Bewertung:

Motivkonturen auflösen

Fotografen lieben das Experiment, denn es beflügelt nicht nur die eigene Kreativität, sondern lässt Motive auch ganz anders erscheinen. Überaus reizvolle Aufnahmen entstehen, wenn die Kamera während der Aufnahme vertikal bewegt wird. Sind die ...
User-Bewertung:

Makrofotografie - Aufsteckblitze

In der Makrofotografie sollte man den sogenannten Aufsteckblitzen immer den Vorzug vor den eingebauten geben, da das ausgefahrene Objektiv mit seinen Makrovorsätzen Schatten auf den Bildgegenstand wirft. Das externe Blitzgerät kann über den Blitz- beziehungsweise Aufsteckschuh mit der Kamera verbunden werden oder über ein Kabel ...
User-Bewertung: 5

Motivprogramme

Kameras verfügen über sogenannte Motivprogramme. Diese sind gerade für Einsteiger sehr hilfreich. Aber auch ambitionierte Fotografen greifen gerne auf Motivprogramme ihrer Kameras zurück. Je versierter ein Fotograf jedoch ist, desto größer ist sein Bestreben, eigene kreative Einstellungen zu finden. Je nach Kameramodell können ...
User-Bewertung: 47

Makrofotografie - Licht

Entscheidenden Einfluss auf die Motivwirkung hat das Licht, das während des Tagesverlaufs nicht nur seine Farbe ändert, sondern auch seinen Charakter. Ist der Himmel bedeckt, so liegt diffuses Licht vor ...
User-Bewertung: 74

Makrofotografie - Libellen

Libellen sind überaus fotogene Geschöpfe, die jedoch mit ihrer Schnelligkeit den Fotografen in den Wahnsinn treiben können. Geduld und Ausdauer, das sind die Tugenden über die man verfügen sollte ...
User-Bewertung: 77

Makrofotografie - Mal dynamisch

Wer Blüten in seiner schönsten Form bildlich festhalten möchte, der bedient sich der Makrofotografie, die nachhaltig fasziniert. So mancher wünscht sich mehr Dynamik – auch, wenn es sich bei Blumen und ihren ...
User-Bewertung: 77

Makrofotografie - Weniger ist oftmals mehr

Das Blütenmeer einer Blumenwiese oder auch -rabatte im Ganzen festzuhalten, ist eine Option, auf die Fotografen gerne zurückgreifen. Solche Aufnahmen faszinieren und ziehen auch die Blicke der Betrachter ...
User-Bewertung: 73

Menschen vor der Kamera

Menschen gehören zu den am meisten fotografierten Sujets. Dies verwundert nicht, denn unendlich Vieles verbindet einen jeden einzelnen mit ihnen. Aufnahmen kann es von der Familie und Freunden nicht genug geben ...
User-Bewertung: 83

Mehrfachbelichtung - der Kreativität freien Raum geben

Mehrfachbelichtungen, auch gerne als Doppelbelichtung bezeichnet, haben nichts mit einem HDR- oder einem DRI-Foto zu tun. Generell unterscheidet man zwei Arten von Mehrfachbelichtungen. Die eine vermittelt einen sehr realen Eindruck, während die andere vollkommen surreal ist und in keinem Fall der Wirklichkeit entspricht. ...
User-Bewertung: 85

MRC-Vergütung | MRC

Die von Schneider-Kreuznach entwickelte MRC-Vergütung („Multi Resistant Coating“) wird bei Aufnahmeobjektiven sowie B+W Filtern verwendet. Sie sorgt für eine perfekte Entspiegelung, brillante Farben sowie hohen Kontrast ...
User-Bewertung: 79