Bildleiste

Alle Fototipps beginnend mit "V"

Verwacklungsunschärfe

Manche bezeichnet unscharfe Aufnahmen als Kunst, andere wiederum als Bewegungsunschärfe, die für Dynamik im Bild stehen soll. Ist Unschärfe ein Resultat dessen, dass die Kamera während der Belichtung bewegt wurde, so spricht man von Verwacklungsunschärfe ...
User-Bewertung: 3

Viele Schuhkartons und man weiß nicht was drin ist

Schuhe hat jeder, und die wenigsten Menschen verfügen nur über ein Paar Schuhe. Frauen wird nachgesagt, dass ihre größte Leidenschaft Schuhe sind – bei einigen Männern ist das nicht anders. Egal, ob Mann, Frau, Kind – es gibt Haushalte mit 50 und mehr Schuhen ...
User-Bewertung: 78

Verklebte Papierbilder voneinander lösen

Wenn Papierbilder nicht richtig aufbewahrt werden oder es in den eigenen vier Wänden mal zu einem Wasserschaden kommt, so passiert es, dass sie eine nicht gewollte Einheit bilden. Das Ärgernis ist groß ...
User-Bewertung: 84

Verwacklungen vermeiden

Mit der Länge der Belichtungszeit in Abhängigkeit vom Abbildungsmaßstab wächst das Risiko, eine Aufnahme zu verwackeln. Der Abbildungsmaßstab ist umso größer, je stärker das Motiv vergrößert wird ...
User-Bewertung: 77

Video - Filmen mit der Digitalkamera

Eine wichtige Bedeutung beim Filmen mit der Digitalkamera spielt die Schreibgeschwindigkeit der Speicherkarte. Nur eine schnelle Speicherkarte garantiert ruckelfreie Aufnahmen. Je nach Kameratyp werden CF-Speicherkarten mit dem schnellen UDMA-Standard oder SD-Karten der Klasse 6 empfohlen. ...
User-Bewertung: 86

Vorsatzlinsen und Zwischenringe - welche Kombination?

Theoretisch ist es möglich, mehrere Vorsatzlinsen beziehungsweise Zwischenringe miteinander zu kombinieren, um so einen größeren Abbildungsmaßstab zu erzielen. Da der gleichzeitige Einsatz von zwei oder gar mehreren Vorsatzlinsen ...
User-Bewertung: 74

Verringern von Bildrauschen

Bildrauschen wird als unerwünschtes Störsignal, das in diversen Varianten auftritt – beispielsweise als Helligkeits-, Farb- und Kompressionsrauschen -, wahrgenommen und mindert die Bildqualität. Minimieren lässt ...
User-Bewertung: 65

Vor dem Weihnachtsurlaub

An den Weihnachtsfeiertagen zieht es viele in die Ferne. Den Eindruck einer Völkerwanderung wird man nur schwerlich los – an den Flughäfen tobt der Bär ...
User-Bewertung: 67

Vermeidung von Farbverfälschungen

Farbstichige Aufnahmen kennt jeder und der Ärger darüber ist groß, dabei lassen sie sich ganz einfach vermeiden. Der automatische Weißabgleich kann, je nach Lichtsituation, auch ...
User-Bewertung: 63

Verwackeln und Bewegungsunschärfe

Kommt ein Normal- oder Weitwinkelobjektiv zum Einsatz, so gilt 1/60 Sekunde als die längste noch verwacklungsfrei aus der Hand – also ohne Stativ – auszulösende ...
User-Bewertung: 72

Verschmutzte Optik

Auch wenn wir noch so sehr achtgeben, kann die Objektivlinse, das Auge der Kamera, verschmutzen. Der Fachhandel bietet eine Reihe an Pflegemittelsets an, mit der ...
User-Bewertung: 66

Verwackelt

In den kleinen Digitalkameras, die technische Wunderwerke darstellen, verbirgt sich mitunter ein 10- bis 12-fach-Zoom. Je stärker gezoomt wird, desto größer ist die Verwacklungsgefahr ...
User-Bewertung: 54