Bildleiste

Alle Fototipps beginnend mit "F"

Farbverfälschungen - Wo ist nur das Blau

Wer kennt es nicht: Das Wetter ist traumhaft und das Himmelsblau soll in seiner ganzen Anmutung farbgetreu abgebildet werden. Oftmals ist die Enttäuschung groß, denn aus dem saftigen Blau ist ein ungewolltes Türkis geworden ...
User-Bewertung: 71

Fotografien/Papierbilder und ihre Haltbarkeit

Zunächst gilt es, die Frage zu klären, was ein Foto ist. Vor der Digitalisierung wäre die Antwort klar ausgefallen: eine Verbindung aus Silber, Farbstoffen, Trägermaterial und Bindemittel. Heute ist ein digital erstelltes Foto im Prinzip zunächst ...
User-Bewertung: 77

Fernauslöser

Fernauslöser – sie kommen bevorzugt zum Einsatz, wenn mit langen Belichtungszeiten gearbeitet wird – garantieren dem Fotografen ein ruhiges und erschütterungsfreies Auslösen der Kameras. Der Fotograf hat die Wahl zwischen Drahtauslöser, einer elektrischen Kabelverbindung, optischen Einrichtungen wie Infrarotsender und Empfänger sowie Sklavenblitzauslöser und einer Funkverbindung ...
User-Bewertung: 77

Fotoshooting im Freien - Den Blitz nicht vergessen

Auch, wenn aktuelle Kameras über einen immer größeren Dynamikumfang verfügen, so dass der Unterschied zwischen dem hellsten und dem dunkelsten Punkt immer extremer ausfallen kann, gibt es Lichtsituationen, die den Einsatz eines Aufsteckblitzes zwingend erforderlich machen ...
User-Bewertung: 79

Fototapete

Die Fototapete ist wieder im Kommen und heute können auch eigene Motive im Vollformat die Wand schmücken und beeindrucken. Je nach Anbieter hat man die Wahl zwischen bedruckten Textil-, Vlies- und Glasfasertapeten. Das gewählte Motiv sollte nicht zu unruhig sein ...
User-Bewertung: 70

Fotografieren mit farbigem Licht

Um spezielle Effekte zu erzielen wird in der Fotografie vielfach farbiges Licht eingesetzt. Für den Fotografen stellt dieses eine besondere Herausforderung dar, denn beim Arbeiten mit farbigem Licht entstehen stark unterschiedliche Wellenlängen. Aktuelle Objektive ...
User-Bewertung: 65

Frontaler Blitz - Einsatz von Filtern

Wird in der Porträtfotografie frontal geblitzt, so werden Falten unterdrückt und man erhält in der Regel eine gute Hautfarbe. Doch wer dabei speziell an goldbraune sonnenbestrahlte Haut denkt, der irrt ...
User-Bewertung: 79

Fotografieren im Winter

Wenn es schneit, gilt es, hinsichtlich der Ausrüstung einiges zu beachten. Die Feuchtigkeit ist das größte Problem. Ein robustes, wenn möglich wasserdichtes beziehungsweise spritzwasserabweisendes Kameragehäuse ist unverzichtbar ...
User-Bewertung: 72

Fotos an der Wand

Fotografieren ist in und angesagt, und so verwundert es nicht, dass Fotografien in Rahmen die eigenen vier Wände schmücken. Meist gestaltet sich die Frage nach der optimalen Wand als schwierig. Fotos sollten nach Möglichkeit nicht an Außenwänden hängen ...
User-Bewertung: 61

Fotografieren unter Wasser - Tarierhilfen

Tarierhilfen für die Kameraausrüstung sind beim Abtauchen unerlässlich, denn sie garantieren, dass die Fotoausrüstung jederzeit problemlos bedient werden kann. Je nach Fotoausrüstung muss ein Ausgleich von ...
User-Bewertung: 78

Form und Farbe

Aufnahmen, die von Form und Farbe dominiert werden, erfordern vom Fotografen ein erhebliches Maß an Abstraktionsvermögen. Der Fotograf muss sich eventuell vom dokumentarischen Abbild des Motivs lösen und es in subjektiver Art und Weise interpretieren ...
User-Bewertung: 76

Filmscan - Staubentfernung

Filmstreifen gehören vor dem Scannen von Staub und Schmutz befreit, denn je verschmutzter eine Vorlage ist, desto schlechter wird der Scan. ...
User-Bewertung: 63
Seite 2/4