Bildleiste

Alle Fototipps beginnend mit "M"

Muster und Strukturen

Muster und Strukturen sind beliebte Fotomotive, denn das menschliche Auge liebt es aufgeräumt und harmonisch. Für die Bildwirkung ist es wichtig, dass sich ein Muster nicht zu oft wiederholt, denn das macht die Fotografie eintönig. Der Bildwinkel und der Ausschnitt sind für die Bildwirkung entscheidend ...
User-Bewertung: 83

Mit dem Fisheye abtauchen

Fisheyes mit ihrem extremen Bildwinkel von 180 Grad und mehr bieten sich für die Unterwasserfotografie gerade zu an, denn es ergeben sich durch sie überaus interessante Effekte. Besonders bei sehr nahen Motiven ...
User-Bewertung: 66

Makroobjektive und Nahlinsen

Stößt man mit normalen oder Makroobjektiven an deren fotografische Grenzen, so gibt es verschiedene Optionen, um weiter in den Nah- beziehungsweise Makrobereich vorzustoßen. Eine beliebte Möglichkeit sind die sogenannten Nahlinsen ...
User-Bewertung: 69

Mondaufnahmen mit Details

Ein Stadtphoto bei Nacht mit einem scharfen, detaillierten Mond im Hintergrund ist ein äußerst begehrtes Motiv. Die meisten Photographen erzeugen dabei jedoch einen total überbelichteten ...
User-Bewertung: 57

Motivprogramm Sport

Das Motivprogramm Sport eignet sich nicht nur bestens für Actionszenen, sondern für alle Motive, die mit kürzester Belichtungszeit photographiert werden sollten. Die kurze Verschlusszeit verhindert ...
User-Bewertung: 58

Makroblitzgeräte

Makroblitzgeräte garantieren durch zwei oder mehr voneinander unanhängig positionierbare Blitzreflektoren flexible Beleuchtungsmöglichkeiten. Mehrere kleine Blitzeinheiten sind über flexible Spiralkabel mit dem Steuergerät auf dem Zubehörschuh ...
User-Bewertung: 59

Makroobjektive

Makroobjektive bieten durch überlange Schneckengänge ohne weiteres Zubehör die Möglichkeit, einen Abbildungsmaßstab von 1:1 (bezogen auf das Kleinbildformat) zu erreichen. Sie sind in ihren Abbildungseigenschaften ...
User-Bewertung: 57

Makrofotografie und Lichtverlust

Bei großen Abbildungsmaßstäben tritt Lichtverlust im Objektiv auf. So ist zum Beispiel bei einem Abbildungsmaßstab von 1:1 eine Belichtungsverlängerung von zwei Zeit- oder Blendenstufen gegenüber ...
User-Bewertung: 60

Manuelle Scharfstellung

Prinzipiell gilt, stets dem AF zu vertrauen, denn mit der manuellen Fokussierung erreicht man nur schwer seine Präzision. Manche Objektive sind jedoch nur auf manuelle ...
User-Bewertung: 68

Makrofotografie - Bildausschnitt

Wenig geeignet für Makroaufnahmen sind analoge Sucherkameras aufgrund der Parallaxe zwischen Sucherbild und tatsächlich aufgenommenem Bildausschnitt. Kompakte Digitalkameras zeigen zwar auf Ihrem Monitor auch im ...
User-Bewertung: 64

Motivprogramm Portrait

Motivprogramme sind überaus bequem und anwenderfreundlich. In der Einstellung Portrait wählt die Kamera eine große Blendenöffnung (kleine Blendenzahl). Dadurch wird der Hintergrund unscharf abgebildet und ...
User-Bewertung: 56

Mehrfach vergütete Filter

Filter schützen das Objektiv vor Schmutz oder führen zu einer gewünschten Bildwirkung. Beim Kauf sollte nicht gespart werden, denn nur mehrfach vergütete, hochwertige Filter verhindern ...
User-Bewertung: 59