JPEG oder RAW

Aktuelle Kameras bieten dem Fotografen die Wahl, Aufnahmen als JPEG oder RAW zu speichern. Wer nicht vor hat, seine Aufnahmen zu bearbeiten, für den ist das JPEG-Format sicherlich ausreichend. Wer jedoch mehr aus seinen Aufnahmen herausholen möchte … zum Artikel »

24. Oktober 2012 • Fototipps kurz und prägnant

Konzertfotografie - Licht

Die Konzertfotografie kann als große Herausforderung angesehen werden – was nicht bedeutet, dass man diese nicht annehmen sollte. Verabschieden sollte man sich von dem Gedanken, dass mit einem Smartphone gute Aufnahmen gelingen. Immer wieder ist bei Übertragungen zu sehen, wie Menschen ihre Smartphones in die Höhe halten und fotografieren. Gute Konzertfotos verlangen nach einer Kamera, am besten nach einer kompakten System … zum Artikel »

10. Oktober 2012 • Fototipps kurz und prägnant

Intervalometer / Zeitrafferaufnahmen

Der Intervalometer, eine Kombination aus Selbstauslöser und Serienbildfunktion, ist eine überaus nützliche Option, wenn es darum geht, über einen längeren Zeitraum etwas zu fotografieren, um Veränderungen des Motivs sichtbar zu machen. Sehr beliebt sind Blüten von der Knospe bis zum Verwelken. Je nach Kamera variieren … zum Artikel »

02. Oktober 2012 • Fototipps kurz und prägnant

Schönes Wetter nicht immer optimal

Wenn draußen die Sonne lacht und von schönem, ja traumhaftem Wetter die Rede ist mit blauen Himmel und strahlender Sonne, so wird oftmals damit assoziiert, dass nun optimales Fotowetter ist. Dem ist bei weitem nicht so und Landschafts- und Naturfotografen vermeiden es, in dieser Zeit den Auslöser zu betätigen … zum Artikel »

26. September 2012 • Fototipps kurz und prägnant

Simultankontrast

Unter Simulationskontrast versteht man die optische Veränderung einer Farbe durch den Einfluss einer kontrastierenden Farbe in unmittelbarer Umgebung. So wirkt eine Aufnahme kalt, wenn neutrales Hellblau von einer roten Fläche umgeben ist. Als warm hingegen … zum Artikel »

05. September 2012 • Fototipps kurz und prägnant

Kinder vor der Kamera

Geduld ist Grundvoraussetzung, wenn es um das Ablichten von Kindern geht – es sei denn, man fotografiert ein Neugeborenes, das einfach nur daliegt. Egal, wer fotografiert, Mutter oder Vater sollte in Blickkontakt zu dem Kind stehen, denn so ist in jedem Fall eine höhere Aufmerksamkeit des Sprösslings garantiert. Für den Fotografen gilt es, auf Augenhöhe … zum Artikel »

22. August 2012 • Fototipps kurz und prägnant

Tierfotografie - Vögel und Co.

Man muss nicht in die Ferne schweifen, um sich der Tierfotografie hinzugeben. Der eigene Garten, aber auch Grünanlagen oder Friedhöfe bieten eine Vielzahl an Motiven – denken wir beispielsweise nur an die Singvögel. Wichtig für gelungene Aufnahmen von Vögeln ist, die Gewohnheiten und ihre Lieblingsorte zu kennen … zum Artikel »

08. August 2012 • Fototipps kurz und prägnant