Bildleiste

Unterwassergehäuse

Unterwassergehäuse bieten sich nicht nur zum Abtauchen an, sondern schützen die Kamera auch am Strand und in der Wüste vor Sand oder Starkregen. Damit Unterwassergehäuse auch das halten, was sie versprechen, müssen die Dichtungen regelmäßig mit dem im Lieferumfang enthaltenen Silikonreinigungsmittel behandelt werden. Vor dem Schließen der Kamera sollte darauf geachtet werden, dass sich keine Sandkörner oder andere Fremdkörper zwischen Dichtung und Gehäuse befinden.
 

Fototipps kurz und prägnant 06 / 2007

Bewerten 67

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden

Fototipps alphabetisch

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle