Blende 2014 gestartet

© Blende, Markus Schmidt, Völkerschlachtdenkmal Leipzig Bildgalerie betrachten

© Blende, Markus Schmidt, Völkerschlachtdenkmal Leipzig

Ran an die Kamera, machen Sie mit und lassen Sie uns an Ihrer fotografischen Schaffenskraft teilhaben. Es gibt auch in diesem Jahr in der bundesweiten Endausscheidung von Blende wieder Preise im Wert von über € 35.000 zu gewinnen

Blende – Europas größter Fotowettbewerb für Fotobegeisterte aller Altersgruppen – feiert in diesem Jahr 40. Geburtstag. Blende gilt als das Trendbarometer für zeitgenössische Fotografie, macht Trends augenfällig, begeistert Veranstalter – Tageszeitungen und die Prophoto GmbH – sowie Bildermacher, aber auch Bildgenießer gleichermaßen. Blende-Fotografen lieben die Herausforderung, und so haben es die Themen

  • „Deutschlandreise – Eine Liebeserklärung“
  • „Wasser“
  • „In Bewegung“ beziehungsweise „Bewegung im Bild“
  • „Schwarzweiß“
  • „Die Farbe Rot“
  • „Der Teufel steckt im Detail – Kleines ganz groß“
  • „Guten Appetit“ (Sonderthema für Jugendliche bis 18 Jahre)

wieder in sich, die jedoch unsere Blende-Fotografen zu Spitzenleistungen beflügeln werden. Der Interpretation sind auch in diesem Jahr nahezu keine Grenzen gesetzt, natürlich müssen die Bildeinsendungen das jeweilige Thema widerspiegeln. Aber da sind unsere Blende-Fotobegeisterten wahre Meister. Die Themen für Blende 2014 wurden übrigens gemeinsam mit den über 50 teilnehmenden Redaktionen festgelegt, wobei die Zeitungen wählen können/konnten, welche Themen sie davon für ihre Leser ausschreiben (maximal drei und das Sonderthema).

Eine Teilnahme an Europas größtem Contest für alle Fotobegeisterten ist nur über eine der mehr als 50 Tageszeitungen und ihre Kopf- sowie Bezirksausgaben möglich, die Blende 2014 für ihre Leser ausschreibt. Welche Zeitung in Ihrer Region bei Blende 2014 mit von der Partie ist, teilt die Prophoto GmbH ab Mai auf Anfrage mit. http://www.prophoto-online.de/blende-anfrage

Blende garantiert zweifache Gewinnchancen. In der ersten Runde von Blende 2014 wetteifern die Leser der jeweiligen Zeitung untereinander. Die von den Blende-Redaktionen prämierten Aufnahmen werden anschließend an die Prophoto GmbH zur bundesweiten Endausscheidung weitergereicht. Dort tagt im Dezember die Jury und ermittelt die Sieger von Blende 2014, die dann im neuen Jahr bekannt gegeben werden. Für die bundesweite Endausscheidung lobt die Prophoto GmbH Preise im Wert von über € 35.000,— aus. Die Preislisten zu Blende 2014 sind – nach derzeitigen Planungen – ab Ende Mai online.

Mit großer Spannung erwarten die Veranstalter – Tageszeitungen und die Prophoto GmbH – Ihre Einsendungen zu Blende 2014. Wer sich inspirieren lassen möchte, dem empfehlen wir unter anderem unsere Blende-Fotogalerien:

mit ausgezeichneten Fotografien aus unterschiedlichen Blende-Jahrgängen und unseren Facebook-Auftritt mit täglich neu eingestellten Aufnahmen aus dem laufenden und vergangenen Blende-Fotowettbewerben. Seit neuestem sind wir übrigens auch bei Pinterest vertreten.

Auch in diesem Jahr wird es ab voraussichtlich Mitte Mai wieder eine Blende-Galerie mit Bildeinsendungen zum laufenden Fotowettbewerb auf unserer Homepage geben. Diese Galerie wird täglich um weitere Aufnahmen ergänzt. Bei den rund 80.000 erwarteten Bildeinsendungen zu Blende 2014 können wir jedoch wieder nur eine Auswahl der eingereichten Aufnahmen präsentieren.

Blende Informationen A-Z 04 / 2014

10 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
1 Kommentare

SUPER, der BLENDE Wettbewerb wird wieder Ideen und fotografische Umsetzungen zeigen und besonders gespannt bin ich auf die Motive zum Jugendthema. Viel Erfolg allen, die hier mitwirken und Dank an Sponsoren.

von Klerner-Preiß Georg
11. Mai 2014, 19:28:28 Uhr

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden