Fotografie - Prophoto Online

Sind Fotobegeisterte konservativ und Innovationen erst zeitverzögert aufgeschlossen?

Kürzlich hatten wir über 4K und die sich draus ergebenen genialen Optionen, nicht nur für Videobegeisterte, sondern auch für Fotografen geschwärmt. Nicht alle sehen dies so wie wir – nun, das wird unsere Begeisterung nicht mindern und wir sind uns jetzt schon sicher, dass sich immer mehr Fotobegeisterte unserer Euphorie anschließen werden. Natürlich fragen wir uns, warum viele Fotografen diesem neuen Feature so skeptisch gegenüberstehen … zum Artikel »

Fotografieren in der virtuellen Welt

Ambitionierte Fotografen machen heute selbst vor Computerspielen nicht mehr Halt: In-Game-Fotografie nennt sich die etwas andere Art zu fotografieren. Wurden bislang Aufnahmen im eigenen, realen Umfeld geschossen, wird es zunehmend populärer seine Motive auch in virtuellen Welten zu suchen. Aktuelle Videospiele bieten ein bildgewaltiges Setting für eine fesselnde Handlung. Der Spieler kann förmlich in diese künstlichen Welten eintauchen … zum Artikel »

Fototipp - Bildkomposition der Schlüssel zum sehenswerten Erfolg

Fotografieren beinhaltet ein hohes Maß an fotografischer Kreativität. Wie heißt es doch so schön: Auf das Auge kommt es an. Dies wird vor allem dann augenfällig, wenn ein und dasselbe Motiv von unterschiedlichen Fotografen festgehalten wird. Die Unterschiede, die sich hier auftun können sind gravierend und offenbaren zugleich die vielfältigen fotografischen Optionen … zum Artikel »

Monitore zur Betrachtung von Fotos

Monitore sind das Herzstück, geht es um die Beurteilung von Bildqualitäten. Monitormodelle gibt es wie Sand am Meer und das vereinfacht nicht gerade die Entscheidung, auch wenn sich die Geräte hinsichtlich der Aspekte Bilddiagonale, Auflösung, Anschlüsse oder Einstellungen stark voneinander unterscheiden … zum Artikel »

Zigtausend Klicks in der Sekunde - Warum fotografieren wir?

Sicherlich ist die Frage ein stückweit provozierend, warum wir eigentlich fotografieren. Ob man sie sich als Fotobegeisterter schon jemals gestellt hat – möglicherweise aber nicht unbedingt zwangsläufig. Wir stellen uns natürlich immer wieder die Frage, warum Menschen fotografieren und warum die Fragestellung für sie möglicherweise bisher nicht relevant war. Wir erachten es als wichtig, sich damit auseinanderzusetzen warum man etwas macht, denn das hat durchaus inspirierenden Einfluss … zum Artikel »

Ein Fotoprojekt mit Gänsehaut

Für das Fotoprojekt „Im letzten Hemd“ haben sich 50 Menschen mit der Frage beschäftigt, was sie auf ihrer eigenen Beerdigung anziehen. Der Fotograf Thomas Balzer Co-Founder der Künstlergruppe Gotensieben portraitierte alle Teilnehmer aufgebahrt im selbstgewählten letzten Hemd … zum Artikel »

Blende-Ausstellung auf der photokina 2016 – Sie entscheiden!

Blende-Ausstellung auf der photokina 2016 – Sie entscheiden!

Erstmals wird in einer Onlineabstimmung festgelegt, welche der 70 aus knapp 400 sehenswerten Blende-Meisterwerke aktueller Amateurfotografie den Messebesuchern auf der photokina 2016 präsentiert werden sollen. Die Abstimmungsphase läuft bis 3. Juli 2016 und unter allen Teilnehmern werden 55 photokina-Eintrittskarten verlost, die von der Koelnmesse zur Verfügung gestellt werden. Nehmen Sie teil an unserer Userabstimmung und sagen Sie uns, welche Blende-Fotografien auf der photokina 2016 ausgestellt werden sollen.

Hier geht's zur Abstimmung »

Blende

Alle Blende Galerien anzeigen »

News

Alle News anzeigen »

Aktuelles zu Foto & Imaging

Alle Artikel anzeigen »
© Blende, Jens Gutberlet, Blitzkarriere

Jens Gutberlet

In der bundesweiten Endausscheidung von Blende 2015 belegte Jens Gutberlet mit seiner Aufnahme „Blitzkarriere“, die er zur thematischen Vorgabe „Nachtaufnahme/Wenig Licht“ einreichte, den 6. Platz. Der Blende-Fotograf und Bauingenieur … zum Artikel »

© Blende, Thomas Gärtner, Zahnlos

Thomas Gärtner

Thomas Gärtner mit seinen 18 Jahren belegte in der 41. Runde des großen Zeitungsleser-Fotowettbewerbes Blende den 70. Platz in der bundesweiten Endausscheidung. Der Student aus Berlin fotografiert seit 5 Jahren und ist mehr als glücklich … zum Artikel »

Events

Alle Events anzeigen »

Fotobücher

Alle Fotobücher anzeigen »

Photoindustrie-Verband

WE ARE IMAGING:
Photoindustrie-Verband formuliert neues Markenleitbild

Mit der klaren Aussage „WE ARE IMAGING“ positioniert sich der Photoindustrie-Verband mit PIV als neue starke, internationale Marke in einem sich ständig verändernden Umfeld der Imaging Ökosysteme. Eine eigen entwickelte 4i-Strategie mit den Begriffen iNSIGHTS, iNTERACTION, iNSPIRATION und iMPULSE bildet die Basis des neuen Markenleitbildes. Mehr zum Photoindustrie-Verband »

Neueste Kommentare