Bildleiste

App für iPhone und iPad – Pic Collage - Drehen, Zoomen, Schieben

Smartphones – in diesem Fall speziell das iPhone von Apple – oder das iPad erfreuen sich vor allem deshalb großer Beliebtheit, weil die Bedienung fast intuitiv erfolgt. Wer mit Bildern zu tun hat, weiß das. Hin- und herschieben, drehen, nach vorne holen, all das geht mit einem Fingerstreich. Und mit Pic Collage gibt es eine kostenlose App, mit der sich ganz einfach auf diese Art und Weise Collagen aus quasi beliebig vielen Bildern erstellen lassen.

Die Applikation bietet die nette Möglichkeit, Bilder direkt aus dem facebook-Account des Users herunterzuladen und für eine Collage zu verwenden, was aufwändiges hin- und herspeichern von Dateien erspart. Natürlich ist es ebenso möglich, die lokal gespeicherten Bilder des Geräts zu verwenden. Auch lassen sich Bilder aus den beiden Quellen mischen und jederzeit neue Fotos hinzufügen und natürlich auch Fotos aus der Collage löschen. Das geht wirklich einfach: Das Bild wird mit einem Finger aus dem Rand der Collage herausgeschoben, weg ist es. Im Zweifelsfall ist das aber mit dem Zurück-Button leicht wieder zu holen.

Mit einem Finger verschieben, mit zwei Fingern vergrößern und verkleinern oder drehen. Die Bedienung bedarf kaum Erklärungen. Einmal das Bild antippen, bringt es in den Vordergrund, zweimal antippen öffnet ein Bearbeitungsmenü, mit dem Farbe, Kontrast, Helligkeit und Sättigung angepasst werden können. Außerdem steht in diesem Menü eine ganze Reihe von Effekten zur Verfügung, womit noch ein ganzes Stück mehr Kreativität ausgelebt werden kann.

Die Programmierer der App haben gleich noch eine Handvoll verschiedener Sticker beigelegt. Wer den Hintergrund einmal antippt, kann die Hintergrundgrafik ändern oder eben einen oder mehrere Sticker einbinden. Eine größere Auswahl möglicher Motive gibt es gegen Bezahlung.

Ein weißer Rand um jedes Bild ist leider obligatorisch und lässt sich weder in seiner Dicke noch in der Farbe ändern. Auch funktioniert die App nur im Hochformat, das heißt, sie macht eine Drehung des Tabletcomputers einfach nicht mit. Dafür kann man seine fertige Collage dann per Button in alle Welt verschicken. Es gibt Möglichkeiten zum Einbinden bei facebook, Twitter, zum Versenden per E-Mail oder zum Speichern auf dem lokalen Gerät.

Pic Collage (gratis) für iPhone und iPad, ab iOS 4.1
Downloadgröße 14,5 MB, Entwickler: Cardinal Blue Software. Aktuelle Version 1.17
http://itunes.apple.com/de/app/pic-collage/id448639966?mt=8

Foto-App Besprechung iPhone / iPad 01 / 2012

Bewerten 111

1 Kommentare

Ching-Mei Chen
06. Januar 2012, 09:25:22 Uhr

Thank you for this great review! We will be adding the ability to remove Borders (should be out in the next few days), and also to crop photos by outlining the area you wan to crop (should be out in 1-2 weeks).

thanks again.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden

App für iPhone und iPad – Pic Collage - Quellen

App für iPhone und iPad – Pic Collage – Quellen

App für iPhone und iPad – Pic Collage - Galerieauswahl

App für iPhone und iPad – Pic Collage – Galerieauswahl

App für iPhone und iPad – Pic Collage - Bilder bearbeiten

App für iPhone und iPad – Pic Collage – Bilder bearbeiten

App für iPhone und iPad – Pic Collage - Senden

App für iPhone und iPad – Pic Collage – Senden