Prophoto GmbH

Dennis Hopper in der Visual Gallery

Bevor er 1969 mit „Easy Rider“ seinen internationalen Durchbruch als Regisseur und Schauspieler schaffte, hatte sich das amerikanische Multitalent Dennis Hopper schon einen Namen in einem ganz anderen, wenn auch verwandten, Bereich gemacht: der Photographie. Von 1961 bis 1967 dokumentierte Hopper die turbulenten Zeiten einer neuen Ära mit faszinierenden Bildern der US-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung und beeindruckte mit zahlreichen Porträts der jungen Popstars seiner eigenen Generation. Seine Photos machen die 1960er Jahre wieder lebendig - mit Bildern aus Hollywood und Greenwich Village, von Bikern und Rock Stars, von Vertretern der Pop Art bis zur Beat Generation. Seine imponierenden Porträts der damaligen Kunstwelt - vor allem im erweiterten Kreis der New Yorker Pop Künstler - stehen im Mittelpunkt der Präsentation innerhalb der diesjährigen Visual Gallery at photokina 2008.

„Ich dachte, dass diese Künstler - auch wenn die meisten von ihnen noch keine Einzelausstellungen vorzuweisen hatten - eines Tages sehr berühmt werden würden“, erinnert sich Dennis Hopper. „So handelte ich - das dachte ich zumindest – in gewisser Weise wie ein Historiker.“ Zu sehen sind Porträts von David Hockney, Jasper Johns, Roy Lichtenstein, Claes Oldenburg, Robert Rauschenberg, James Rosenquist, Ed Ruscha und Andy Warhol.

Dennis Hopper hat das Staunen nicht verlernt. Er staunt nicht über seine Photos, sondern über das, was er unter bestimmten Umständen festgehalten hat: Ereignisse, die immer wieder den Menschen in den Mittelpunkt stellen. Der Betrachter spürt in jedem Bild die Faszination, die diese Jahre auf ihn ausgeübt haben. Und dennoch erliegt er nie dieser Faszination. Er zeigt sie, aber er wird nie zu deren Instrument. Nie nutzt er eine Situation um der Sensation willen oder des Absonderlichen wegen aus. Der Respekt vor dem Menschen und die Eindrücklichkeit des Ereignisses selbst bestimmen die Distanz, mit der uns ein Ausschnitt der Welt zeitlos ganz nahe gebracht wird.

Die Ausstellung ist in freundlicher Kooperation mit der Galerie Hans Mayer entstanden, die die Photographien zur Verfügung stellt.

photokina 06 / 2008

Ed Ruscha

"Ed Ruscha"
Dennis Hopper

Jasper Johns

"Jasper Johns"
Dennis Hopper


Mainzer Landstraße 55 · 60329 Frankfurt am Main · Deutschland · Telefax: 0 69/23 65 21 · internet: www.prophoto-online.de · e-mail: info@prophoto-online.de