Bildleiste

GfK Marketbriefings auf der photokina 2008

Auf der photokina 2008 lädt die GfK Marketing Services, Nürnberg zu den Weltmarktbriefings am 24. September 2008 um 9:30 Uhr ein. In diesen Marketbriefings werden die Weltmarkttrends des Imagingmarktes im 1. Halbjahr 2008 diskutiert. Besondere Bedeutung kommt dem Marketforum am Nachmittag des 24. September 2008 zu. Inhalte werden die Marktentwicklungen des osteuropäischen Marktes sein. Derzeit ist zu beobachten, dass die Entwicklungen im Imagingmarkt in Osteuropa vermehrt die gesamteuropäischen Ergebnisse beeinflussen und wachsende Verkaufserwartungen wecken. Es ist davon auszugehen, dass Russland im Jahr 2008 bereits eine Marktgröße für Imagingprodukte innerhalb der Top 5 Länder der Welt einnehmen wird.
Am Donnerstag, 25. September 2008, lädt die GfK zu der Informationsreihe über Lateinamerika, die USA, den Mittleren Osten und Asien ein.

Zur GfK Gruppe
Die GfK Gruppe, weltweit die Nummer 4 der Marktforschungsunternehmen, ist in den fünf Geschäftsfeldern Custom Research, Retail and Technology, Consumer Tracking, Media und HealthCare aktiv. Neben 13 Niederlassungen in Deutschland gehören der GfK Gruppe insgesamt weltweit über 130 Unternehmen in über 70 Ländern an. Von den derzeit über 7.900 Beschäftigten arbeiten rund 80 Prozent außerhalb Deutschlands. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gfk.com.
 

photokina 04 / 2008

Bewerten 59

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden