Bildleiste

The leading photographers of the World zu Gast auf der photokina 2010

Besucher der photokina haben die Chance, täglich von einem der besten Fotografen der Welt abgelichtet zu werden – Täglich wechselndes Programm bietet für jeden etwas – Besucher können den Weltklasse-Fotografen über die Schulter schauen und sich Tipps für gut gemachte Fotos geben lassen – Tipps von den Profis für die Profis runden das Angebot ab

Es ist photokina und Guido Karp darf natürlich nicht fehlen. Der weltbekannte Fotograf berühmter Rockstars wie Robbie Williams, den Rolling Stones, Bon Jovi aber auch AC/DC kommt in diesem Jahr aber nicht alleine. Er hat einige der besten Fotografen der Welt eingeladen, ihre Arbeit auf der Bühne in Halle 9 zu präsentieren. Und natürlich haben die Besucher der photokina wieder die Chance, sich von diesen Weltklassefotografen professionell in Szene setzen und ablichten zu lassen. Dabei steht jeder Messetag unter einem anderen Motto – von Hochzeit über Mode bis zur Musik.

Den Auftakt macht Mike Larson, bekannter Hochzeitsfotograf aus den USA. Er wird am Dienstag Brautpaare gekonnt in Szene setzen – wenn diese denn in ihrem Hochzeitsoutfit den Weg auf die photokina gefunden haben. Bräute und Bräutigame, die ein Hochzeitsbild von einem der besten Hochzeitsfotografen der Welt ihr eigen nennen möchten, sollten schnell im Schrank stöbern und testen, ob das Brautkleid und der Hochzeitsanzug noch passt. Nur wer richtig gewandet zur Bühne kommt, hat die Chance von Mike Larson für ein Shooting ausgewählt zu werden.

Der Mittwoch steht unter dem Oberbegriff Mode. Steve Thornton, ein „echter Cowboy“ aus den USA und einer der besten Modefotografen weltweit, sucht sich seine „Models“ direkt aus dem photokina-Publikum aus, um sie anschließend gekonnt und perfekt gestylt in Szene zu setzen. Mitzubringen ist von den Models – so Steve Thornton nur gute Laune und der Spaß am modeln, den Rest erledigt der Fotograf dann selbst, ein perfektes Mode-Foto inklusive!

Am Donnerstag ist der Werbefotograf Tim Mantoani zu Gast. Mantoani, der auch mit einer eigenen Ausstellung auf der photokina vertreten ist – wird die photokina-Besucher so perfekt ablichten, das es jeder Hochglanz- Werbekampagne zu Ehre gereichen würde.

Am Freitag gehört die Bühne dann Guido Karp. Der Fotograf berühmter Rockstars wird alle Messe-Besucher, die als Solokünstler oder als Band mit einem Instrument zur Show kommen Rock’n’Roll-like ins Bild bringen – inklusive des unverzichtbaren Bühnennebels und der konzertanten Beleuchtung. Wer sich also schon immer als Musikstar gesehen hat und dies gerne auch mittels eines „Beweisfotos“ belegen möchte, ist am 24. September herzlich bei Guido Karp willkommen.

Am Samstag betritt dann David Mecey, der bekannte Playboy-Fotograf die Bühne und sucht im Publikum Models, die sich im Sexy Bikini-Outfit vor die Linse trauen. Seit 1979 arbeitet David Mecey als Fotograf für den Playboy. Zu seinen bekannten „Models“ gehören unter anderen Brooke Shields, Carmen Electra und Sharon Stone.

Am Sonntag wird zum Abschluss der photokina ein talentierter Nachwuchsfotograf sein können auf der Bühne unter beweis stellen und natürlich auch seine Models aus dem Publikum der photokina auswählen.

Zwischen den drei Shooting-Blöcken eines jeden Tages werden die „Leading Photographers of the World“ ein wenig „aus dem Nähkästchen plaudern“. So erfährt der Besucher, mit welchen Tricks die Profis ihre Bilder optimieren, sie erzählen, wie sie zu dem Job gekommen sind und geben Tipps für bessere Bilder. Besonders spannend für die Profis unter den Besuchern: Die Stars der Branche verraten auch, was man tun muss, um an die Top-Jobs zu kommen, die einen in den „Fotografenolymp“ katapultieren und dauerhaften Erfolg zu haben. Die Show beginnt täglich um 10:00 Uhr in Halle 9, die Auswahl für das erste Shooting startet um 10:30 Uhr.

photokina 09 / 2010

Bewerten 67

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden