Bildleiste

Unverzichtbare Quelle

Die photokina, die Weltmesse des Bildes, ist weit mehr als nur eine Produktschau. Sie bietet Workshops, Seminare und Ausstellungen, die auch für Profiphotographen eine unverzichtbare Quelle für Informationen und Anregungen sind.

Ein Thema, das fast alle Photographen beschäftigt, ist das weitgehend ungelöste Problem der Langzeitspeicherung digitaler Bilddaten. Die Möglichkeiten und Grenzen der verschiedenen Archivierungsarten behandelt das Vortragsforum „Digital speichern - filmbasiert archivieren?“. Veranstaltet wird das Forum von der Sektion Wissenschaft und Technik der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) in Verbindung mit der Koelnmesse GmbH und der Prophoto GmbH. Dazu werden unter anderen Andreas Hofmann vom Fraunhofer Institut und Dr. Klaus Pollmeier von der Staatlichen Akademie der bildenden Künste Stuttgart referieren. (Am Nachmittag des 25. September 2008 und Vormittag des 26. September 2008 im Kristallsaal des Congress-Centrum Ost)

Was bringt die Zukunft, welche Geschäftsmodelle versprechen auch morgen noch Erfolg? Bei der zweitägigen Veranstaltung „Memories on demand“ diskutieren internationale Spitzenmanager der Photo- und Imagingindustrie innovative Geschäftsmodelle. Es geht um die Auswirkungen der digitalen Bildtechnologien auf den Lifestyle der Konsumenten, um Visionen wie sich die neuen Technologien verwalten lassen und um neue Wege aus dem digitalen Photo-Chaos. (Am 24. und 25. September 2008 von 10:00 bis 13:00 Uhr, Offenbachsaal im Congress-Centrum Ost)

Wohin bewegt sich der Markt? Fragen in diesem Umfeld werden in den GfK Market Briefings beantwortet, die sich ausschließlich an Profis wenden und morgens und abends außerhalb der Messezeiten stattfindet. (Am 24. und 25. September 2008 von 9:00 bis 10:00 und 17:00 bis 18:00 Uhr, 26. September um 10:00 Uhr, Passage 2/4)

Vor allem an den Photographennachwuchs wendet sich die Sonderfläche „Academy meets photokina“ in Halle 1. Zu den Teilnehmern der Academy gehören neben 18 deutschen Hochschulen auch zwei Institute aus Tschechien sowie jeweils eines aus Polen und der Türkei. Unter dem Motto „Zeig uns Deine Mappe“ können sich Photographen und solche, die es werden wollen, bei Mappensichtungen den kritisch-konstruktiven Urteilen von Fachleuten stellen. (23. bis 26. September 2008, Mappensichtung durch diverse Experten auf dem Zeit Campus in Halle 1: 27. September 2008, 15:00 bis 17:00 Uhr Mappensichtung durch Haika Hinze, Artdirektion Die Zeit, Annett Osterwold und Malin Schulz von der Artdirektion Zeit Campus. 28. September 2008, 15:00 bis 17:00 Uhr Mappensichtung durch Dozenten europäischer Hochschulen.

In dem Kontaktforum „Meet the Professionals“ stellen sich Anwenderverbände, Organisationen, Bildagenturen und Publisher einem regen Informationsaustausch. Täglich finden interessante Diskussionsveranstaltungen und Vorträge zu aktuellen Branchenthemen wie „Fotos auf dem Ethik-Leuchttisch“ oder „Tendenzen des Bildermarktes“ statt. (Halle 1)

Nicht nur Informationen und Erfahrungsaustausch sollten das Interesse von Profiphotographen auf der Kölner Messe finden. Auch die Arbeit der Kollegen aus dem In- und Ausland kann Anregung und Befruchtung für die eigene Arbeiten bedeuten. Auf über 4.000 qm zeigt die Visual Gallery einzigartige Werke von weltbekannten Berufsphotographen und herausragenden Nachwuchskünstlern. Hier stehen die Bilder angewandter Photographie neben aktueller Photokunst und besten Arbeiten des Bildjournalismus. (Halle 1)

Wer vom Ernst des Photographenlebens und des Messetags genug und Lust zu feiern hat, für den ist die photokina Party-Nacht in den Rheinparkhallen ein Muss. „Immotion – Die photokina Party-Nacht“ verknüpft perfekt Musik und Bild miteinander. Auftritte von Live-Bands sorgen für die nötige Stimmung; beim Halleneintritt werden die Besucher photographiert, ihre Bilder drahtlos in die Halle übertragen und auf einer großen Leinwand präsentiert, außerdem ist im Eingangsbereich der Halle die Photoausstellung „Select“ zu sehen mit nationalen Nachwuchsphotographen. (26. September 2008 ab 20 Uhr, Ticket € 22,-- inklusive einmaliger Messeeintritt am 27. oder 28. September 2008).

Weitere Informationen: www.photokina.de
 

photokina 09 / 2008

Bewerten 55

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden

Ausstellung auf der photokina

"photokina"

Ausstellung auf der photokina

"photokina"