Bildleiste

photokina 2008: 23 Schulen präsentieren sich

Nahezu 50 Universitäten, Akademien, Fachhochschulen und private Fachschulen aus Deutschland und dem europäischen Ausland hatten sich für eine Präsentation im Rahmen des Bereichs „Academy meets photokina“ durch das Einsenden von Konzepten und Arbeitsproben beworben, insgesamt 22 und ein Special Guest sind von der Jury ausgewählt worden. Darunter sind 18 Schulen aus Deutschland sowie zwei aus Tschechien sowie je eine aus der Türkei und Polen. Als Special Guest wird sich die University of Stellenbosch, Südafrika, vorstellen. Alle anderen interessierten Hochschulen erhalten in einer sogenannten „Black Box“ die Möglichkeit, sich sowie studentische Projekte im Rahmen einer Projektion vorzustellen.

Alle ausgewählten Schulen haben sich gleichzeitig für den mit insgesamt € 15.000,-- dotierten Wettbewerb qualifiziert, den die Veranstalter der photokina - Koelnmesse und Photoindustrie-Verband - für besondere Leistungen und zur Förderung des photographischen Nachwuchses vergeben werden: Drei der ausstellenden Hochschulen winkt ein Förderpreis von jeweils € 5.000,--. Diese Entscheidung fällt jedoch erst am ersten Messetag der photokina 2008. Denn mit Blick auf die qualitative Dichte der eingereichten Bewerbungen möchte die Jury auch die Eigendarstellung der ausgewählten Hochschulen im Rahmen ihres Messeauftritts bei „Academy meets photokina“ in ihre Entscheidung einbeziehen. Die Preisverleihung ist am Abend des 23. September 2008 gegen 17 Uhr auf der großen Bühne in Halle 1 vorgesehen.

Folgende Photographie-Schulen präsentieren sich auf der photokina

Deutschland

  • Fachhochschule Aachen
  • Fachhochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin
  • Lette-Verein Berlin
  • Fachhochschule Bielefeld
  • Hochschule für bildende Künste, Braunschweig
  • Hochschule Darmstadt
  • Fachhochschule Düsseldorf
  • Folkwang Hochschule Essen
  • Hochschule für bildende Künste, Hamburg
  • Fachhochschule Hannover
  • Fachhochschule Mainz
  • Hochschule Mannheim
  • Fachhochschule Münster
  • Hochschule der Bildenden Künste Saar, Saarbrücken
  • Universität Siegen
  • Staatliche Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart
  • Bauhaus-Universität Weimar
  • Hochschule Wismar

Europa
  • Akademie der Schönen Künste, Warschau (Polen)
  • Institute of Creative Photography, Opava (Tschechien)
  • Film and TV school of the academy of performing arts (FAMU), Prag (Tschechien)
  • Bilgi University Istanbul (Türkei)

Special Guest
  • University of Stellenbosch (Südafrika)


Weitere Informationen:
www.photokina.de
 

photokina 06 / 2008

Bewerten 57

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden