Bildleiste

photokina 2010 - „Der größte Photoglobus der Welt“ Weltrekord geschafft - Große Aktionsfläche - Wir machen weiter

„Der größte Photoglobus der Welt“, eines der Highlights der photokina 2010 mit einem Durchmesser von beeindruckenden sechs Metern, kann in der Passage 4/5 des Kölner Messegeländes in Augenschein genommen werden. Dieses Angebot sollte man annehmen, denn so etwas hat die Welt noch nicht gesehen. „Der größte Photoglobus der Welt“ ist einmalig und ein visuelles Erlebnis der besonderen Art. Damit aber nicht genug. Auf der Aktionsfläche unterhalb des „Größten Photoglobus der Welt“ haben die photokina-Besucher die Möglichkeiten, Kameras auszuleihen, an Fotoshootings teilzunehmen, digitale Bilddaten über Fotodrucker und Fotokioske zu Papier zu bringen und die vorhandenen leeren Fotowände durch ihre Aufnahmen mit Leben zu erfüllen. Zudem können die Besucher der Aktionsfläche Bilder auf dem Photoglobus-Portal www.photoglobus.prophoto-online.de hochladen und eine Verlosung gibt es auch noch.

Und noch eine gute Nachricht: Das zweisprachige Portal www.photoglobus.prophoto-online.de bleibt bestehen, und die Veranstalter wünschen sich weiterhin neu eingestellte Aufnahmen, die die Schaffenskraft der Fotografen weltweit widerspiegeln. Wie heißt es doch so schön: Während und nach der photokina 2010 ist vor der photokina 2012, und mal sehen, welchen Weltrekord man dann mit den zigtausenden Aufnahmen ins Auge fasst.

Bislang haben sich User aus über 80 Ländern am Weltrekord der Gemeinschaftsaktion „Der Größten Photoglobus der Welt“, anlässlich der photokina 2010, die vom 21. bis 26. September in Köln ihre Tore öffnet, bereits beteiligt und auf dem deutsch- und englischsprachigen Portal www.photoglobus.prophoto-online.de Bilder hochgeladen.

„Der größte Photoglobus der Welt“ ist eine Gemeinschaftsaktion des Photoindustrie-Verbandes und seiner Mitglieder Adobe Systems, CeWe Color, Epson, Fujifilm Imaging Germany, Hama, Kaiser Fototechnik, Kodak, Lowepro, Nikon, Olympus, Panasonic, Samsung, Felix Schoeller, Sigma, Sihl sowie der Prophoto GmbH und der Koelnmesse.

photokina 09 / 2010

Bewerten 123

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden