Bildleiste
Bildleinwände - Was darfs denn bitte sein?

Bildleinwände - Was darfs denn bitte sein?

Die Wohnzimmer werden immer multimedialer, denn Projektoren – vielfach auch als Beamer bezeichnet – werden immer mehr zur Selbstverständlichkeit. Begnügte man sich früher vielfach mit Bettlaken oder aber weißen Wänden als Projektionsfläche, so sind diese Zeiten, dank einer großen Auswahl an Bildleinwandtypen ...
User-Bewertung: 104
Beamer sorgen für das besondere Seherlebnis

Beamer sorgen für das besondere Seherlebnis

Beamer garantieren ein Seherlebnis der besonderen Art denn nur mit ihnen ist eine imposante Präsentation von Bildern an der Wand möglich. Im Jahr 2008 wurden, wie der ...
User-Bewertung: 144
Digitale Projektion - Kein Staub und kein Ploppen

Digitale Projektion - Kein Staub und kein Ploppen

Staub, Kondenswasser in den Glasrahmen und das Ploppen gehören bei der digitalen Projektion der Vergangenheit an – ein klares Plus für Beamer. Staubflecken, aufgrund verschmutzter ...
User-Bewertung: 192
Große, helle Bilder - Digitale und Diaprojektion

Große, helle Bilder - Digitale und Diaprojektion

Für viele ist die Projektion, die Bildpräsentation auf einer möglichst großen Leinwand, im abgedunkelten Saal die eindrucksvollste Art, Photos zu zeigen. Inzwischen hat die Digitalisierung ...
User-Bewertung: 144
Beamer - Hellere und leuchtende Farben

Beamer - Hellere und leuchtende Farben

Wer bislang in Vorträgen Dias projizierte, es als Referent gewohnt war, direkt neben der Leinwand zu stehen und so den hohen Detailreichtum seiner Bilder aus nächster Nähe erfahren hat, wird ...
User-Bewertung: 133
Digitale Projektion Faszination pur

Digitale Projektion Faszination pur

Die digitale Projektion galt lange Zeit als Schwachpunkt in der Kette vom digitalen Photo bis zur anspruchsvollen Präsentation. Mittlerweile erreichen digitale Projektoren, auch als Beamer bezeichnet, ein Qualitätsniveau, das selbst ...
User-Bewertung: 136
Eigene Beamer garantieren mehr Perfektion

Eigene Beamer garantieren mehr Perfektion

Ideal ist es, wenn man als Vortragender über einen eigenen Beamer verfügt und Notebook und Beamer mit einem sowohl für Monitore als auch Beamer geeigneten Farbkalibrierungsgerät ...
User-Bewertung: 124
Diaprojektor versus Beamer

Diaprojektor versus Beamer

Ob man seine Bilder lieber mit dem vermeintlich altmodischen Diaprojektor oder mit einem Beamer präsentiert, hängt von individuellen Vorlieben und Ansprüchen an die Präsentation ab. Wer nach wie vor niedrig empfindliche und ...
User-Bewertung: 131
Durch Kristalle zur Projektion

Durch Kristalle zur Projektion

Videoprojektoren gibt es schon fast so lange, wie es Fernsehen gibt. Der Start in den Massenmarkt begann allerdings erst, als 1989 der erste LCD-Projektor sein noch recht schwaches Bild auf die Leinwand schickte. Seither hat die ...
User-Bewertung: 112
Dialogfähige Präsentation - Neue Möglichkeiten

Dialogfähige Präsentation - Neue Möglichkeiten

Dialogfähige Präsentationen garantieren sowohl für den Vortragenden als auch für das Publikum Dynamik und einen großen Unterhaltungswert. Der Vorteil der dialogfähigen Präsentation für den ...
User-Bewertung: 116
Perfekt präsentiert:
Beamer - eine Augenweide

Perfekt präsentiert: Beamer - eine Augenweide

Daten – und Videoprojektoren haben viele Photofreunde längst von ihrer Leistung überzeugt. Zur photokina 2006, vom 26. September bis 1. Oktober in Köln, werden eine ganze Reihe neuer interessanter ...
User-Bewertung: 97
Es war gigantisch

Es war gigantisch

Vom 3. bis 5. Juni 2006 bot die Stadt Frankfurt am Main eine grandiose Ouvertüre zum Weltfest des Fußballs – die SkyArena, ein Augen- und Ohrenschmaus der Superlative. Am späten Abend nach Sonnenuntergang verwandelte ...
User-Bewertung: 52