Bildleiste

Im Wartesaal der Erinnerungen - Erinnerungen im Wartesaal

Der Austausch von Photos ist im digitalen Zeitalter nicht nur vielfältiger, sondern auch einfacher und schneller geworden. Sie lassen sich auf mobilen Multimedia-Geräten, wie Handys, Organizern oder Musikplayern, genauso betrachten wie auf dem PC-Monitor, am Labtop oder auf dem Fernseher. Wurden früher stolz die Photos von Haus, Familie oder Auto als Papierbilder hervorgeholt, so werden sie heute zusätzlich gerne auch auf dem Farbdisplay des Handys oder eines Laptops gezeigt ... zur Pressemeldung

Photo- und Imagingindustrie Mit Optimismus in das Weihnachtsgeschäft

Die Photo- und Imagingindustrie erwartet eine steigende Nachfrage nach Digitalkameras und Zubehör im anlaufenden Weihnachtsgeschäft. Der Nachfragezuwachs bei Digitalkameras liegt über das gesamte Jahr gesehen bei rund acht Prozent, so dass bis zum Jahresende 2008 rund 8,9 Millionen Digitalkameras in Deutschland verkauft sein dürften. Knapp zehn Prozent davon werden digitale Spiegelreflexkameras ... zur Pressemeldung

Photo- und Imagingprodukte - Begehrte Weihnachtsgeschenke Photoinnovationen für den Gabentisch

Die photokina 2008 hat gezeigt, wie die Photographie von morgen aussehen wird. Viele der interessanten Neuheiten sind schon zu Weihnachten erhältlich und lassen keine Wünsche offen. Ob für den Einsteiger in die Photographie oder den engagierten Photographen, der mit seiner Ausrüstung immer die Nase vorne haben möchte, für jeden hat der Photomarkt das Richtige zu bieten ... zur Pressemeldung

Kinderwünsche - Die erste Kamera

Die Studie „Verbraucherverhalten im Photomarkt“ vom Institut für Demoskopie Allensbach - vom Photoindustrie-Verband in Auftrag gegeben - zeigt, dass Photographieren unter Jugendlichen angesagt ist. Die Zahl derer, die die Photographie für sich entdecken, wächst stetig und nach dem bevorstehenden Weihnachtsfest werden viele Kinder und Jugendliche ihre erste Digitalkamera ... zur Pressemeldung

photokina 2008 - Photobuch XXL photokina-Veranstalter spenden € 11.111,--

Tausende besuchten während der sechs photokina-Tage die Aktionsfläche „Photobuch XXL“, um eigene Aufnahmen zu Papier zu bringen und in das „Photobuch XXL“ zu kleben, um bereits eingeklebte Aufnahmen zu betrachten oder um Kölner Größen, wie Hella von Sinnen, Linus oder beispielsweise De Räuber, in Augenschein nehmen und photographieren zu dürfen. ... zur Pressemeldung

Mit dem Zweiten sieht man besser Doppelter Spaß: Digiscoping durch das Fernglas

Digiscoping hat die Photographie mit kompakten Kameras revolutioniert. Die Kombination von Spektiven und Photoapparaten ist bei Naturfreunden weit verbreitet und steht hinsichtlich der Qualität der Ergebnisse der herkömmlichen Photographie mit ultralangbrennweitigen Objektiven kaum nach. ... zur Pressemeldung

Kimme und Korn Mit Digiscoping per Videokamera ferne Dinge ins Visier nehmen

Den unbewegten Bildern folgten in der Geschichte der Photographie die bewegten Filmaufnahmen. Geschichte wiederholt sich bekanntlich, und so ist es beim neuen Trend Digiscoping auch nur eine Frage der Zeit, bis sich „Videoscoping“ etabliert hat. ... zur Pressemeldung

Photopapiere für Tintenstrahldrucker Qualität, die man sieht und fühlt

Das Erfassen des entscheidenden Augenblicks, seine Interpretation durch die Wahl des optimalen Bildausschnitts, ein effektvoller Bildaufbau und eine zum Motiv passende Farbgebung bilden die wichtigsten Basismerkmale für die Faszination gelungener Photos. ... zur Pressemeldung

FineArt-Papiere - Spezialitäten auf dem Vormarsch

FineArt-Papiere entwickeln sich aufgrund ihrer Qualitätsmerkmale immer stärker zum Trendmaterial. Sie sind eines der zentralen Themen der photokina 2008, die mit ihren rund 1.600 Ausstellern aus 50 Ländern den gesamten Photo- und Imagingworkflow darstellt. ... zur Pressemeldung

Die Photographie entdeckt das Fernsehen

Auf der photokina 2008, die vom 23. bis 28. September in Köln ihre Tore öffnet, werden LCD- und Plasmabildschirme vielfach das Messestandbild mit prägen. Wie eine aktuelle Studie zeigt, entdecken Photographen zunehmend hoch auflösende Flachbildschirme als Medium für die Bildpräsentation und dementsprechend dürfen sie auf der Weltmesse des Bildes nicht fehlen. ... zur Pressemeldung

Externe Blitzgeräte - Kreative Gestaltung

Externe Blitzgeräte sind nicht nur ein unverzichtbares Zubehör bei zu wenig Licht, sie können in vielen Situationen die vorhandene Lichtstimmung durch die Aufhellung von Schatten optimieren. Auch die Kombination mehrerer gezielt platzierter Blitzgeräte trägt zu einer ausgewogeneren Ausleuchtung ... zur Pressemeldung

Blitzgeräte - Die Würfel sind gefallen Ein kleiner geschichtlicher Abriss

Photographieren heißt in seiner ursprünglichen Bedeutung: Zeichnen mit Licht. Erst ab einer bestimmten Helligkeit können wir Objekte erkennen und erst dann ist es möglich, sie mit Hilfe einer Kamera als Photographie aufzuzeichnen. Nicht immer sind die Lichtbedingungen ausreichend ... zur Pressemeldung
Seite 15/22