Bildleiste

Panasonic LUMIX Kompaktkameras FS45/FS40

Mit den beiden Kompaktkameramodellen FS45 und FS40 aktualisiert Panasonic seine FS-Reihe besonders kompakter und handlicher Kameras. Die beiden neuen Modelle sind mit dem lichtstarken 5x-Zoom Leica DC Vario-Summarit 2,5-6,4/24-120mm ausgestattet. In ihrem kompakten Gehäuse zeigen die LUMIX FS45 mit 16-Megapixel- und die FS40 mit 14-Megapixel-CCD-Sensor eine Bildqualität und Funktionsvielfalt, die auch überdurchschnittlichen Ansprüchen gerecht wird. Beide Modelle bieten einen großen Gestaltungsspielraum vom 24mm-Super-Weitwinkel für Landschafts- und Innenaufnahmen bis zum weite Distanzen überbrückenden Effekt eines 120mm-Teleobjektivs. Die Anfangslichtstärke von f/2,5 erlaubt das Fotografieren mit wenig Licht. Der optische Bildstabilisator schützt dabei effektiv vor verwackelten Bildern. Die FS45 ist zudem mit der intelligenten Rauschunterdrückung ausgestattet und die superkurze Einschalt- und AF-Reaktionszeiten beider Modelle ermöglichen schnelle Schnappschüsse bewegter Motive.

Der iA-Modus mit Funktionen wie OIS-Bildstabilisator, AF-Verfolgung (bei FS45), intelligenter ISO-Kontrolle, Gesichtserkennung, automatischer Motivprogramm-Wahl und intelligenter Belichtung sorgt wie bei LUMIX Kameras üblich für problemlos gelungene Bilder. Die iA-Zoom (Intelligent Zoom)-Funktion der LUMIX FS45/FS40 erlaubt es, dank ihrer Intelligenter-Auflösungs-Technologie, das Motiv ohne merklichen Qualitätsverlust doppelt so nah heran zu zoomen wie das Objektiv. So lässt sich der 5x-Zoom als 10x-Zoom nutzen. Neue Aufnahmeeffekte wie Schwenkpanorama oder automatische Bild- oder Porträt-Retusche auf Knopfdruck machen die Neuen noch vielseitiger. Die FS45 bietet auch den beliebten Miniatur-Effekt.

HD-Videos nehmen beide mit 720p auf, die FS45 im MP4-Format, die FS40 als Motion-JPEG. Die Video-Schnellstarttaste der FS45 erlaubt jederzeit spontanes Filmen. Die Bildkontrolle erfolgt über einen LCD-Monitor mit 230.000 Bildpunkten, in der FS45 mit großer 7,5cm-Diagonale, in der FS40 6,7cm.

Der Akku der LUMIX FS45 kann praktischerweise nicht nur über die Steckdose, sondern auch über den USB-Anschluss, etwa per Notebook, geladen werden.

Die FS45 wird ab Ende Februar 2012 in den Farben Schwarz, Champagner, Rot und Violett angeboten. Die FS40 kommt ab Mitte Februar in Schwarz, Silber, Pink, Limone und Aktiv-Blau.

1. Lichtstarkes 5x-Weitwinkelzoom Leica DC Vario-Summarit 2,5-6,4/24-120mm
Für ihre kompakten Maße bieten die LUMIX FS45 und die FS40 die ungewöhnlich hohe Anfangslichtstärke f/2,5 bei ihrem 5x-Weitwinkel-Zoom Leica DC Vario-Summarit 24-120mm. Dies erweitert die Aufnahmemöglichkeiten bei wenig Licht oder schneller bewegten Motiven. Der optische Bildstabilisator OIS gibt zusätzliche Sicherheit gegen Verwackeln. Die Leica-Zoomkonstruktion aus 6 Linsen in 5 Gruppen, darunter 3 asphärische Elemente mit 5 asphärischen Oberflächen, ermöglicht außergewöhnliche Bildqualität mit minimaler Verzeichnung und effektiver Reduzierung von Farb- und anderen Bildfehlern entsprechend den anspruchsvollen Leica-Standards. Dabei bleibt die Konstruktion so kompakt, dass die Kameras weniger als 20mm dick sind. Auch die LUMIX FS45/FS40 sind mit der iA-Zoom-Funktion ausgestattet. Sie erlaubt es, dank Intelligenter-Auflösungs-Technologie, das Motiv doppelt so nah heran zu zoomen, ohne das die Bildqualität nennenswert verringert wird. So lässt sich der 5xZoom als 10x Zoom nutzen.

2. HD-Videos mit 1280 × 720p
Die LUMIX FS 45 und FS40 zeichnen HD-Videos mit 1280 × 720 Pixel auf, die FS45 mit 25p im MP4-Format, die FS40 mit 30p im Motion-JPEG-Format. Mit der Video-Direktstart-Taste auf der Oberseite der Kamera für den schnellen Wechsel zwischen Foto- und Videoaufnahme sowie der Digitalzoom-Funktion auch während der Videoaufnahme empfiehlt sich die FS45 besonders für Video-Fans.

  • Die maximale Szenenlänge beträgt 29 Minuten und 59 Sekunden bei MP4, 15 Minuten bei MJPEG.
  • Für Videoaufzeichnungen sind SD-Speicherkarten der Klassen 4 (bzw. 6 bei MJPEG) oder höher empfohlen.

3. Intelligente Automatik für gelungene Fotos, Digital-Effekte für die Abwechslung
Dank der intelligenten Automatik sind auch diese LUMIX-Modelle äußerst komfortabel zu bedienen und verhelfen zu gelungenen Bildern. Hilfreiche Funktionen wie OIS-Bildstabilisator, AF-Schärfeverfolgung (nur FS45), Intelligente ISOSteuerung, Gesichtserkennung, automatische Motivprogramm-Wahl und intelligente Belichtung werden im IA-Modus automatisch aktiviert. Weitere Funktionen sorgen für noch mehr Bilderspaß: Im Panorama-Modus werden nach horizontalem oder vertikalem Kameraschwenk während der Aufnahmen eindrucksvolle Panoramafotos automatisch aus mehreren Einzelbildern erzeugt. Der Miniatur-Effekt-Modus der FS45 verbindet Unschärfe in den Randbereichen des Bildes mit erhöhter Farbsättigung und mehr Kontrast, so dass der „Diorama“-Effekt einer Miniaturwelt entsteht. Die Wiedergabe so aufgenommener Videos erfolgt mit 10-facher Vorlaufgeschwindigkeit, was besonders effektvoll wirkt. Die mit der FXReihe eingeführte „Beauty“-Retusche mit kosmetischen Effekten für Porträtaufnahmen fehlt auch bei der FS45 und FS40 nicht. Die „Auto-Retusche“-Funktion passt mit einem Knopfdruck Kontrast und Helligkeit an, um den Bildeindruck zu verbessern, indem sie etwa ein zu dunkel geratenes Foto aufhellt. Damit erweisen sich die LUMIX DMC-FS45 und DMC-FS40 als äußerst vielseitige und komfortable kleine Powerpakete, mit denen problemlos abwechslungsreiche Fotos gelingen.

4. Weitere praktische Details
Besonders unterwegs kann sich die Akku-Lademöglichkeit über USB, etwa per Laptop, wie sie jetzt die FS45 bietet, als hilfreich erweisen. Der Lumix Image Uploader erleichtert das Hochladen von Bildern ins Internet, etwa zu Facebook oder YouTube. Die mitgelieferte Software PHOTOfunSTUDIO Studio v8.0 bietet vielfältige nachtägliche Bildbearbeitungsmöglichkeiten.

Hinweise

  • Leica ist eine eingetragene Handelsmarke der Leica Microsystems IR GmbH.
  • Das LEICA DC VARIO-SUMMARIT wird unter Verwendung von durch die Leica Camera AG nach ihren Standards zertifizierten Messinstrumenten und Qualitätssicherungssystemen gefertigt.
  • YouTube ist eine eingetragene Handelsmarke der Google Inc.
  • Facebook ist eine eingetragene Handelsmarke der Facebook Inc.
  • Andere Firmen- und Produktbezeichnungen sind Handelsmarken der jeweiligen Eigentümer.
  • Die Kamera ist kompatibel mit SD-, SDHC- und SDXC-Speicherkarten. SDHC/SDXC-Speicherkarten sind nur in dafür geeigneten Geräten verwendbar. Beachten Sie bei Verwendung in anderen Geräten deren Bedienungsanleitung.
  • Einige Zubehörteile können in einigen Ländern nicht erhältlich sein.
  • Die Nutzung aufgezeichneter oder gedruckter Vorlagen ist lt. Urheberrechtsgesetz nur für private Zwecke erlaubt.

Stand: Januar 2012. Änderungen und Irrtum vorbehalten. (www.panasonic.de)

Produktneuheiten 01 / 2012

Bewerten 45

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden