Video-Mikrofone Azden SMX-15 und SMX-30

Die beiden neu entwickelten Azden Mikrofone SMX-15 (Mono) und SMX-30 (Mono + Stereo) mit Supernieren-Richtcharakteristik lassen sich hervorragend zum Produzieren von Reportagen, für journalistische Aufgaben jeglicher Couleur und für Studioaufnahmen einsetzen, bei denen geringes Rauschen, ein großer Übertragungsbereich und eine starke Richtwirkung gefordert sind. Durch den ausgewogenen Frequenzbereich werden Höhen und Tiefen harmonisch und natürlich aufgezeichnet. Die Mikrofone lassen sich an einer DSLR oder kompakten Systemkamera, einem Stativ, einem Pole oder einer sogenannten Tonangel befestigen und überzeugen mit glasklarer Akustik. Umgebungs-Geräusche werden von diesen Mikrofonen mit Gain Booster wirkungsvoll ausgeblendet und ermöglichen Aufnahmen in Broadcasting-Qualität. Die Mikros im modernen Design sind mit Energiesparfunktionen ausgestattet und besitzen alle wichtigen Features, die externe Kameramikrofone der Spitzenklasse auszeichnen.

Azden SMX 15 im Detail

SMX-15 Powered Shotgun Video Mikrofon

Azden SMX-15
Das neue direktionale SMX-15 Video Mikrofon wurde für DSLR- und kompakte Systemkameras entwickelt und macht glasklare Tonaufnahmen in Broadcasting-Qualität möglich. Die im Mikro verbaute Technik ist die gleiche, wie sie auch im hochwertigen Supernieren-Richtrohrmikrofon für DSLR-Kameras, dem Azden SGM-250, zum Einsatz kommt. Die für eine perfekte Akustik integrierten seitlichen Schlitze geben dem SMX-15 seine supernierenförmige Richtcharakteristik und ermöglichen glasklare Aufnahmen von Soundquellen, die sich vor der Kamera befinden, während unerwünschte Umgebungsgeräusche wirksam reduziert und herausgefiltert werden.

Gain Control

In Sachen hochwertiger Tonaufnahmen sind die Möglichkeiten der Kameras noch beschränkt. So sind auch kaum Bedienelemente zur exakten Steuerung des Kamera-internen Mikrofons an den Kameras vorhanden. Keine guten Vorrausetzungen, um Videos mit guten Tonaufnahmen zu erstellen, denn der Verstärker der Kamera unterscheidet bei der Aufnahme nicht zwischen gewünschten und unerwünschten Tönen und Lärm. Aus diesem Grund hat Azden das SMX-15 entwickelt, das mit einem + 20dB Gain Booster ausgestattet wurde, der die Aufnahme eines starken und gleichzeitig sauberen Audiosignals ermöglicht. Dieser macht es nicht mehr notwendig, den Lärm erzeugenden Vorverstärker der Kamera maximal hochzudrehen, um die gewünschten Töne auf den Chip zu kopieren. Ebenfalls integriert ist ein -10dB Pad, das vor Verzerrungen bei der Aufnahme in lauten Umgebungen schützt, wie beispielsweise bei Live-Konzerten und Motorsportveranstaltungen.

Natürlicher Frequenzbereich

Das SMX-15 verfügt über einen breiten Frequenzbereich von 40 Hz bis 20 kHz, der für natürlich klingende Aufnahmen sorgt. Das Mikro ist mit einem Low Cut Schalter ausgestattet, der den Anteil der tiefen Frequenzen unter 120 Hz reduziert. Diese werden beispielsweise durch das Rauschen von Klimaanlagen, durch Wind und Verkehr verursacht.

Nützliche Stromsparfunktionen

Das SMX-15 wird durch zwei AA-Batterien betrieben. Dies stellt eine im Vergleich zu anderen Anbietern, die hierfür oftmals 9V Batterien einsetzen, kostengünstige Lösung dar. So können 24 Stunden Aufnahmedauer mit einem einzigen Satz Batterien realisiert werden, ohne Verschlechterung der Aufnahmeleistung bei sinkendem Ladestand. Mittels der LED Anzeige erhalten Benutzer eine Stunde vorher eine visuelle Warnung, dass die Batteriekapazität zur Neige geht. Die Batterieausdauer kann durch die Einstellung „Auto“ weiter maximiert werden. Das Mikrofon erkennt den Betriebszustand der Kamera und schaltet sich zusammen mit dieser automatisch an oder aus. Um diese Funktion nutzen zu können benötigt die Kamera einen Mikrofoneingang. So kann es nicht mehr passieren, dass man vergisst, das Mikro bei Nichtbenutzung auszuschalten und damit bei der nächsten Aufnahme mit zu wenig oder ohne „Saft“ dazustehen. Der Auto-Modus verhindert dies wirksam.

Schock absorbierende Halterung

Ins kompakte Design des SMX-15 wurde eine Schock-absorbierende Blitzschuh-Halterung integriert, um das Mikrofon vom Kamera-Zoommotor und Bedienungsgeräuschen bestmöglich abzuschirmen. Die Halterung wurde so konzipiert, dass sie passgenau in den Kamerablitzschuh passt und wurde zudem mit einem ¼ Zoll-Gewinde auf der Unterseite ausgestattet, damit das Mikro auch an Poles (z.B. von UKPro) und anderem Kamerazubehör befestigt werden kann.

Azden SMX 30 im Detail

Hochwertiges Stereo/Mono Video Mikrofon

Azden SMX-30
Das SMX-30 stellt das perfekte Zubehör für DSLR-Filmemacher sowie Filmer mit kompakten Systemkameras dar – es wird vielfach als das ultimative Video-Mikrofon bezeichnet. Es punktet mit einer hervorragenden Audioqualität, einem modernen Design und vielen funktionalen Extras, die ein externes Kameramikrofon der Spitzenklasse auszeichnen.

Stereo / Mono Umschaltung

Das SMX-30 ist das erste Mikrofon seiner Art, das zwischen Mono und Stereo umschaltbar ist und eine 2-in-1 Lösung darstellt. Innerhalb des hochwertig verarbeiteten Gehäuses ist das Stereo-Mikro in der Spitze positioniert und besteht aus zwei Mikrofonelementen mit Nierencharakteristik, die in einem Winkel von 120° angeordnet sind. Das stellt für einen natürlich klingenden Stereoton die ideale Lösung dar. Das integrierte Mono-Mikrofon arbeitet mit einer Super-Nierencharakteristik, um den Ton vor der Kamera zu konzentrieren. Es besteht aus den gleichen hochwertige Komponenten, die auch im Azden SGM-250 Richtmikrofon, das für seine außergewöhnlich hohe Broadcasting-Aufnahmequalität bekannt ist, sorgen.

Gain Control

Wie beim Azden SMY-15, wurde auch das SMX-30 mit einem + 20dB Gain Booster ausgestattet, der dafür sorgt, dass eine glasklare Audioqualität in der Kamera ankommt, ohne das typische Rauschen und Verzerren, das kamerainterne Vorverstärker geringerer Qualität verursachen. So muss der Vorverstärker der Kamera, der in der Regel eine Vielzahl Nebengeräusche aufzeichnet je weiter dieser ausgedreht wird, nicht bis zum Maximum ausgereizt werden, um die gewünschten Töne auf den Chip zu kopieren. Beim SMX-30 wurde ebenfalls ein -10dB Pad integriert, das vor Verzerrungen bei der Aufnahme in laustarken Umgebungen schützt, wie diese beispielsweise bei Rockkonzerten, Motorsportveranstaltungen und in vergleichbaren Situationen immer wieder vorkommen.

Strom sparende Funktionen

Das SMX-30 wird von zwei AA-Batterien gespeist. Dies stellt für den Benutzer eine kostengünstige Lösung dar. Andere Hersteller setzen hierfür oftmals teurere 9V Batterien ein. So sind 24 Stunden Aufnahmedauer mit einem einzigen Satz Batterien möglich, ohne Verschlechterung der Aufnahmeleistung bei sinkendem Ladestand. Mittels der LED Anzeige erhalten Benutzer eine visuelle Rückmeldung, wenn die Batteriekapazität zur Neige geht. Die Batterieausdauer kann durch die Einstellung „Auto“ auch bei SMX-30 weiter optimiert werden. Denn das Mikrofon erkennt automatisch den Betriebszustand der Kamera und schaltet sich parallel an oder aus. Um diese Funktion nutzen zu können benötigt die Kamera einen Mikrofoneingang. So kann es nicht mehr passieren, dass man vergisst, das Mikro bei Nichtbenutzung auszuschalten und so bei der nächsten Aufnahme mit zu wenig Batteriekapazität dazustehen. Der Auto-Modus verhindert dieses Problem wirkungsvoll und spart Geld.

Integrierte Schock-absorbierende Halterung

Ins kompakte Design des SMX-30 wurde eine Schock-absorbierende Blitzschuh-Halterung integriert, um das Mikrofon vom Kamera-Zoommotor und anderen Bedienungsgeräuschen bestmöglich abzuschirmen. Die Halterung wurde so konzipiert, dass sie passgenau in den Kamerablitzschuh passt und wurde ferner mit einem ¼ Zoll-Gewinde auf der Unterseite ausgestattet. Über dieses Gewinde kann das Mikro auch an Poles (z.B. von UKPro) und an anderem Kamerazubehör befestigt werden kann.

Änderungen vorbehalten. (www.hapa-team.de)

Produktneuheiten 01 / 2016

14 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden