Bildleiste
Guter Vorsatz

Guter Vorsatz

Wenn Objektive allgemein als die Augen der Kamera bezeichnet werden, dann sind hochwertige Objektivvorsätze und Filter die dazu passende Brille. Mit ihnen lässt sich die Bildqualität optimieren, sie können die Lichtmenge, die auf den Sensor oder Film fällt, reduzieren und kreative Effekte erzielen. Mit optischen Vorsätzen können die effektive Brennweite verändert und die Naheinstellgrenze verkürzt werden. In der digitalen Photographie lassen sich zwar viele Filterwirkungen auch nachträglich digital am PC erzielen. Einige aber sind nur direkt bei der Aufnahme möglich und deshalb sind Filter gefragt wie nie. ...
User-Bewertung: 55
Zukunftsmarkt - Photo und Imaging - Photokunst am Bau

Zukunftsmarkt - Photo und Imaging - Photokunst am Bau

Christo war der Erste, der durch Verhüllungen von Gebäuden und Objekten den Betrachtern die Schönheit ihrer Formen vorführte. Die „Kunst am Bau“ erhält mit der Weiterentwicklung der digitalen Tintenstrahltechnik zum Bedrucken großflächiger Textilien und Kunststoffplanen nun eine weitere, neue Dimension, die als attraktive Verkleidung von Baustellen das Bild der Städte prägt. Riesige Photos verkleiden während der Bauzeit oder für die Dauer von Renovierungsarbeiten an Gebäuden hässliche Baugerüste und dienen zudem als Träger für attraktive Werbeflächen im XXL-Format. Neuartige, gegen die UV-Einwirkung widerstandsfähige Tinten sowie reißfeste, bedruckbare Textilien und ...
User-Bewertung: 57
Alleskönner mit Photolaborkenntnissen

Alleskönner mit Photolaborkenntnissen

Die Zahl der verkauften Aufnahmegeräte zum Photographieren wächst seit Jahren kontinuierlich. In diesem Jahr erwarten der Photoindustrie-Verband und die GfK, dass weltweit insgesamt wieder an die 780 Millionen digitale Bildaufnahmegeräte in den Markt gebracht werden. Die Besitzer dieser Geräte werden nicht nur Milliarden an Photos machen, sondern einen Teil davon auch zu Papier bringen wollen. Dabei nutzen sie alle Wege zum Papierbild: den Handel, das Internet und den Photodruck zu Hause. ...
User-Bewertung: 59
Trend 2010: Multi-Shot-Techniken in der Kamera

Trend 2010: Multi-Shot-Techniken in der Kamera

Die Fotoindustrie bereitet die nächste digitale Revolution vor: Treibende Kraft sind die sogenannten Multi-Shot-Techniken, die auch ein Thema der photokina 2010 sein werden. Im Bemühen um das bessere Bild, verknüpfen sie die besten Informationen verschiedener Einzelaufnahmen zu einem optimalen Foto. Innovative Multi-Shot-Technologien lassen bisher für unmöglich gehaltene Fotos Realität werden. Sie sprengen die Grenzen der Optik in Bezug auf Schärfentiefe und Bildwinkel. Sie helfen, extreme Helligkeitsunterschiede zu bewältigen und eliminieren das Rauschen auch beim Fotografieren mit hohen ISO-Werten ...
User-Bewertung: 65
Zukunftsmarkt - Photo and Imaging - Auf der Sonnenseite

Zukunftsmarkt - Photo and Imaging - Auf der Sonnenseite

Mit dem wachsenden Interesse an der digitalen Spiegelreflexphotographie steigt auch die Nachfrage nach externen, aufsteckbaren Blitzgeräten mit höherer Leistung, größeren Bildwinkeln und flexibleren Möglichkeiten für die kreative Lichtführung, so der Photoindustrie-Verband und die GfK. So stieg der Absatz an Blitzgeräten um fast 20 Prozent zum Vorjahr in 2007 auf 166.000 Stück. Der Photoindustrie-Verband und die GfK gehen davon aus, dass der Spiegelreflexkameramarkt auch in den kommenden Jahren weiter wächst und damit eine breite Basis für den Verkauf von Zubehör, allen voran auch von Blitzgeräten, schafft. ...
User-Bewertung: 75
Phototaschen - Sicher ist sicher

Phototaschen - Sicher ist sicher

Phototaschen, -koffer und -rucksäcke gehören mit zum meistverkauften Zubehör im Photomarkt. Allein in Deutschland stieg, laut Photoindustrie-Verband und GfK, der Absatz im Vergleich zum Vorjahr in 2007 um über 30 Prozent. Wurden 2006 über 3,5 Millionen Artikel dieses Zubehörs verkauft, so stieg 2007 die Verkaufszahl auf fast 5 Millionen Phototaschen und -rucksäcke bei einem Umsatz, der im Jahr 2007 annähernd 85 Millionen Euro betrug. Damit belegt dieses Segment im Umsatz nach den Objektiven den 2. Platz beim Photozubehör ...
User-Bewertung: 64
Objektive - Die Augen der Kamera

Objektive - Die Augen der Kamera

Der Boom bei den digitalen Spiegelreflexkameras bringt auch neuen Schwung in das Zubehörgeschäft. Wechselobjektive sind hier der entscheidende Schlüssel zu mehr Qualität und Kreativität in der Photographie. Dabei profitiert der Verkauf von Wechselobjektiven besonders vom Umstieg auf die digitale Spiegelreflexphotographie und konnte von 2006 auf 2007 in Deutschland ein Wachstum von 220 Millionen Euro auf 300 Millionen Euro vorweisen. In Stückzahlen wuchs das Geschäft mit Objektiven um über 35 Prozent von 650.000 auf 880.000. Weltweit wurden im Jahr 2007 über 12 Millionen Objektive verkauft, wie der Photoindustrie-Verband und die GfK bekannt gaben ...
User-Bewertung: 67
Photokiosksysteme - Neue Dimensionen

Photokiosksysteme - Neue Dimensionen

Papierbilder haben durch die Digitalisierung nichts an ihrer Attraktivität verloren. Ganz im Gegenteil: Mit den neuen Photokiosksystemen lassen sich Aufnahmen von Digitalkameras und Kamerahandys schnell und einfach von jedermann sofort zu Papier bringen. Durch die Digitaltechnik und die vielfältigen damit verbundenen Möglichkeiten erhalten Papierbilder neue Dimensionen, und zwar überall und jederzeit. Vom 23. bis 28. September bietet die photokina 2008 in Köln einen umfassenden Einblick in die aktuellen Entwicklungen, die den Bildermarkt und das Kioskgeschäft in den ...
User-Bewertung: 61
Stative - Einbein, Dreibein, Vierbein

Stative - Einbein, Dreibein, Vierbein

Zu jeder guten Fotoausrüstung gehört auch ein Stativ, denn auch die effektivsten Bildstabilisatoren sind kein Allheilmittel, um Unschärfe durch Verwackeln zu vermeiden. Für Aufgaben, wie sie sich in der Natur- und Landschaftsfotografie, bei Architekturaufnahmen aber auch durch Langzeitbelichtungen stellen, sind Stative oftmals Voraussetzung für optimale Schärfe. Auch in der Nah-, Makro- und Mikrofotografie sind sie unverzichtbar. So ist es nicht verwunderlich, dass es für nahezu jeden fotografischen Bereich und jede Aufgabe beim Filmen oder Fotografieren spezielle Stützen für die erforderlichen ...
User-Bewertung: 153
Trend 2010: SDXC - die neue SD-Speicherkarten-Generation

Trend 2010: SDXC - die neue SD-Speicherkarten-Generation

Der Speicherhunger der digitalen Kameras wächst mit zunehmender Auflösung und zusätzlicher HD-Videofunktion. Beides verlangt zudem nach schnellen Datentransferraten. Mit dem neuen SDXC-Speicherkartenformat hat sich das SD-Lager für die Zukunft gewappnet. Nach SD und SDHC bringt die Secure-Digital-Gemeinschaft nun die dritte Generation ihres Speicherkartenstandards auf den Markt, der auch in Zukunft den wachsenden Speicherbedarf mobiler Geräte der Foto-, Gaming-, Telekommunikation- und Unterhaltungsindustrie zu stillen verspricht ...
User-Bewertung: 68
Imaging is more

Imaging is more

Die digitale Photographie steht offensichtlich kurz einer zweiten radikalen Revolution. Wurde zu Beginn des digitalen Zeitalters die Beantwortung der Frage nach der Leistungsstärke der von Generation zu Generation immer besser werdenden Kameras auf die erreichbare Bildqualität beschränkt, so ergibt sich heute der Verbrauchernutzen einer Kamera aus deutlich mehr Parametern. Vollgestopft mit künstlicher Intelligenz können Kameras der Zukunft unabhängig vom Photowissen des Photographen automatisch technisch perfekte Photos liefern. Zu den zahlreichen Innovationen, die zur photokina 2008 ...
User-Bewertung: 66
Fotobücher lernen sprechen

Fotobücher lernen sprechen

Seit der Digitaldruck es wirtschaftlich gemacht hat, Bücher einzeln und mit variablen Inhalten herzustellen, ergeben sich sowohl für den Foto- als auch für den Buchmarkt nahezu täglich neue geschäftliche Ideen. Diese reichen vom „Print-on-Demand“-Buch bis hin zu personalisierten Katalogen, Reiseführern und ähnlich hochwertigen Werbemitteln. Ganz neu ist, dass Fotobücher sprechen lernen. Auf der photokina 2010, die vom 21. bis 26. September in Köln für rund 150.000 international erwartete Besucher die Tore öffnet, wird die gesamte Bandbreite rund um individuell erstellte Fotobücher erlebbar sein ...
User-Bewertung: 132